Cabrio Schaltplan Wegfahrsperre

StratusCAB
Hallo,

meine Werkstatt soll die Wegfahrsperre deaktivieren. Die brauchen dafür den Schaltplan. Hat jemand von euch ne Ahnung woher ich das Ding bekommen kann?
Visionfan
Hallo MM,hallo

wenn Du mir deine e-mail Adresse zukommen lässt, dann sende ich Dir alle Schaltpläne vom Stratus.

Gruß
Waldemarwinkewinke
Stratusfahrer
Wegfahrsperre deaktivieren kanste selber!!!

Wegfahrsperre (Rockwell) entfernen(auf eigenes Risiko),soll aberschon bei vieilen Chryslers/Jeeps funktioniert haben:

schwarzes kästchen suchen(unterm Lenkrad etc)
löse dieses vom Klettverschluß mit welchen es dort fixiert ist
Wegfahrsperre drücken und Motor starten
Motor etwa 7Minuten laufen lassen
ziehe nun bei laufenden Motor(muß schon 7Minuten laufen!)den stecker vom Kästchen und entferne es
lass den Motor weitere 5 Minuten laufen
dann Motor abstellen und wiwder 5 Minuten warten
Motor ohne Wegfahrsperre starten und fertig!
fahre etwa eine viertel Stunde dann Motor abstellen und Batterie abklemmen
1Minute warten und Batterie wieder anklemmen
Motor starten ( er sollte ohne Fernbediehnung zu starten sein)
gegebenfalls alles wiederholen und zur Sicherheit schwarzes Kästchen erstmal mitführen.


Funktioniert mit jeder Rockwell (bei mir schon über1Jahr ohne Probleme))


und noch was(selber noch nicht propiert) Um wieder ne Fernbediehnung zu haben!Den Ländercode kann man nur mit dem DRB III Tester in der Werkstatt ändern! Außerdem muß die neue Fernbedienung eingespeichert werden, was auch nur in der Werkstatt mit diesem besagten Tester geht!

Die US Fernbedienung ist die mit 4 Knöpfen (Ersatzteilenummer: 04671226)
Tischi
Habe beide Fernbedienungen kaputt und der Wagen steht bein Discounter! Bekomme den nicht mehr an! Diese beschissene Wegfahrsperre! Vielleicht kann mir jemnand helfen!
Ballou
Hallo Stratusfahrer,
habe seit 4 Tagen ein 2,5 LX Cabrio (Bj. 04/96) mit einer kaputten Fernbedienung (Rockwell). Bei Chrysler riet man zu einem Umbausatz (ca. 400 € mit Einbau). Die würde ich natürlich gerne sparen, klappt das wohl auch bei dem 2,5 er mit dem Deaktivieren? Ist das Ausbauen aufwendig? Fernbedienungen sind angeblich nicht mehr lieferbar. Grundsätzlich wundere ich mich, dass die Türen noch mit dem Schlüssel geöffnet werden.

Gruß
Ballou
911er
[quote]Original von Tischi
Habe beide Fernbedienungen kaputt und der Wagen steht bein Discounter! Bekomme den nicht mehr an! Diese beschissene Wegfahrsperre! Vielleicht kann mir jemnand helfen![/quote]
Springt nicht mehr an? Dann würd ich erstmal die Batterie kontrollieren. Laufen tut er ja, aber nur für einige Sekunden....
Stratusfahrer
Wenn beideFernbedienungen nicht mehr gehen
als erstes versuchen neu zu programmieren(Muß im Rep.Buch irgend wo stehen ,müssen 2 Tasten zusammen etwa 2Minuten gedrückt werden glaube ich)
als nächstes eine Fernbedienung besorgen und bei Chrysler anlehrnen lassen
oder neganze Wegfahrsperre aus nem anderen Chrysler kurz mal ausbauen und dann einbauen bis man das Ding dann deaktiviert hat. Das Auto muß halt laufen zum deaktivieren. Funktioniert bei allen Chrysler`n Mit rockwoll FB. Sorry habe heute nicht viel Zeit, MfG

Nach verriegeln der Türen mit dem Schalter in der Tür: [Auto öffnen] und [Koferaum öffnen] gleichzeitig 5 sec. lang gedrückt und danach 7 Minuten gewartet (So hatte ich die Synchronisierung lt. Handbuch verstanden)
Die beiden Tasten 7 Minuten lang gleichzeitig gedrückt
Tischi
Mein Problem ist das die Wegfahrsperre greift! Die Fernbedienung ist Kaputt! Der Motor ist OK. Der springt an und lüuft fünf sekunden. Würde auch gerne die sache mit dem Kasten am Lenkrad und so ausprobieren, nur dafür muss der Mottor ja laufen! Na ich glaube mir bleibt keine andere Möglichkeit als das Umrüstset. Nur doof das ich jetzt kein Auto hab!

Muss ich gleich mal probieren! Also Auto mit Türschalter abschliesen und die beiden Knöpfe der Fernbedienung 7 Minuten gedrückt halten? Richtig? Oder 5sec und 7 minuten warten? Aber super nett dad Du nachgeschaut hast DANKE DANKE
pekom
Hallo Waldemar,

ich würde gerne Dein Angebot bzgl. Schaltplan auch annehmen da ich das gleiche Problem habe.
Köntest Du mir den Schaltplan ebenso übermitteln???

Meine E-Mail Adresse lautet:

pekom007@arcor.de

Ich danke Dir im voraus und verbleibe.

M.f.G.
Peter
Visionfan
Hallo Peter,winkewinke

Die Schaltpläne für den Stratus sind habe ich Dir in einer e-mail gesendet.
Ich hoffe das Dir die Pläne weiter helfen.

Weiter noch gute Fahrt mit deinen Chryslerzustimm

Gruß
Waldemar
Lauser
hi
ich hab gelesen du kanns einen schaltplan für die wegfahrsperre vom stratus besorgen
wenn es möglich kanns du mir einen schicken ?
HLAugsburg@hotmail.com
falls du auch einen schaltplan vom Voyager 3.3 98 / hast den würde ich auch brauchen )))
vielen dank im voraus
lg Hans
hapaai
Hallo,
ich hoffe das mit dem Schaltplan funktioniert irgendwie. Mein Werkstattmeister hat mal gesagt, dass die WFS irgenwelche kryptischen Signale ins Motormanagement schickt um zu sagen "Jetzt geht's". Also nicht nur ein Signal auf 12Volt legen und das wars.
Es soll ja auch möglichst schwierig sein die WFS zu überlisten.
Und das mit dem Schlüssel selber neu programmiern hält meine Meister auch nicht real. Das steht zwar bei eingen Modellen drin, hat aber noch nie so richtig funktioniert.

Ich musst meinen Schlitten in Werkstatt schleppen, und die zwei kaputtgeglaubten FB neu aufsynchroniseren lassen.
Erst dann hab ich in Ruhe das Krebsgeschwür entfernt...

Gruß, hapaai
m4dera
das geht alles viel billiger und ist nicht schwer.
do it yourself
wegfahrsperre entfernen:
1. sucht eine schwarze box unter dem lenkrad (fußraum).
2. an dieser box (ca. 10cm x 5cm x 2cm) ist ein stecker.
3. seht euch die kabel an dem stecker mal an. die kabelfarben sind gelb, rot, schwarz, blau und orange. jetzt geht ihr einfach hin und pitscht beide gelbe durch und verbindet diese
(ACHTUNG nicht direkt am stecker, damit ihr es rückgängig machen könnt wenn ihr es wollt.)
Die zwei direkt nebeneinander liegenden blauen drähte ........ bla bla wie die beiden gelben!
4. und schon könnt ihr ohne fb straten und fahren, ohne das ihr motor starten und 7 min laufen lassen, das ist alles umständlich und nur bla bla.
5. jetzt das beste. kauft euch über ebay eine zv, egal ob mit oder ohne alarm (ca.30euro)
diese schließt ihr als negativ zv an (siehe schaltplan von der ebay-zv).
die kontakte der neuen zv zum öffnen und schließen verbindet ihr mit den beiden orangenen
drähten der alten WFS(stecker)(wenn ihr masse abwechselnd an den einen orangenen draht und dann an den anderen legt werdet ihr sehen, das eure zv auf und zu geht.
6.und eins zwei drei, fertig. wer noch fragen hat kann mich einfach per email
fragen. marco.holz@online.de
dbvkl
sonne
hallo zusammen!
seit einigen wochen suchte ich nach info für die Rockwell wfs - (beide fb defekt)
seit gestern 23:00 Uhr scheint bei mir wieder die Sonne!!

Dank m4dera !

Genauso wie unten beschrieben funktioniert es!

Rockwell Box suchen, Stecker abziehen (und ggfs die Box wegschmeissen und vorher draufspringen...)
die nebeneinander liegenden gelben kabel miteinander verbinden
anschließend die nebeneinander liegenden blauen kabel miteinander verbinden.

und jetzt einfach starten!!!
911er
Na das klingt ja sehr einfach...
Schade dass ich keinen mehr hab - das wäre das erste was ich rausreissen würde.
Aber da es immer funktioniert hatte, hab ich nix gemacht.
Da das jetzt im Inet steht, empfehle ich ängstlichen Besitzern eine Lenkradkralle.ich weiss was
dbvkl
wenn jemand die zeit hat, dass auto zum teil zu zerlegen,
Verkleidung im Fussraum..(ca. 10 min) damit er dann wegfahren kann, ist dies tatsächlich ein sicherheitsrisiko.
ausserdem wird auch noch der schlüssel benötigt, sonst vergehen weitere minuten.

ich denke die wfs sollte vor allem gelegenheitsdiebstählen vorbeugen, echte profis rollen meiner meinung ohnehin mit autotransporter u dgl. an.
Aufgrund der Baujahre der Fahrzeuge in denen die rockwell wfs verbaut wurde kann auch nicht mehr von seeeehr hohen Fahrzeugwerten ausgegangen werden (ich will niemanden nahe treten), wo dieser aufwand/risiko lohnen könnte.
ich denke gerade für jeep begeisterte hat dieses thema viele an den rand der verzweiflung gebracht.

ich weiss was für neuere Baujahre sollten auch meiner meinung nach diverse anleitungen im i-net stehenich weiss was
Toschibar
Hallo belese dich mal weiter solange du noch einen Handsender hast der funktioniert kannst du sie selber ausbauen habe ich auch gestern gemacht bei meinem Stratus! Funktioniert bei jeder Rockwell!

Fragen? an Toschibar42@hotmail.de

Gruß´Toschi
rosi1012
Hallo Hallo hab ein sehr sehr großes Problem habe am Freitag meinen 96er Stratus abgeholt und seit gestern geht er nicht mehr wegen der WFS nun habe ich es mit den 2 Gelben und den 2 Blauen Kabeln gemacht nun Orgelt er ja auch schon mal aber das wars Was nun ??????????
TheSentinell
pointer pointer Hallo,

bitte melde dich mal dringendst bei mir, brauche Hilfe wegen nem Chrysler Stratus Cabrio 2,0Ltr. WFS geht nicht mehr und Fernbedienungen sind kaputt, brauche nen Schaltplan zur deaktivierung der WFS.

Ich danke dir für deine Hilfe.

Tel.:0151-17771303

Lieben Gruß

Mike

zustimm zustimm
Caotenfrank
Hey wie ich sehe haben mehrere Leute das Problem mit der Rockwell also Fernbedienung defekt und Auto geht nach 3 s aus

Habe das Nötige Werkzeug hier um eure Autos wieder ans Laufen zu bringen die Vorraussetzung ist das die WFS dann für immer raus ist nur kann man ja alles nachrüsten sprich Funk Fernbedienung oder ähnliches

Konnte schon 2 Leuten hier aus dem Forum helfen bei Fragen Mail schicken


Geht auch bei Chrysler Neon,Voyager o.ä Halt rockwell.



Ps. Rockwell ist ein ArschlochAugenzwinkern

---------------------------------------------------------------------------
---------------------------
Von wegen Betriebserlaubniss und ähnliches erlischt dann ist totaler Mist denn es steht nicht in den Papieren und unsere Versicherrung weis noch nichtmal das wir überhaubt eine WFS drinne hatten