Skypeliste Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen
Chrysler - Dodge - Jeep - Auto - Forum
TreffenGalerieZur Startseite
     

Kraftwerk-Gruppe.de Veredelung von Fahrzeugen der Marken Chrysler, Dodge und Jeep. Oesterle Automobile Chrysler Crossfire Fachwerkstatt fuer Sonderumbauten

Chrysler - Dodge - Jeep - Auto - Forum » Chrysler - Forum » Chrysler 300C - Forum / LX 1.Generation 2004-2010 » 300C Wiki » Tipps & Tricks Chrysler LPG Prototyp(Autogas) Anlage in der Testphase » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag
Seiten (27): « erste ... « vorherige 2 3 [4] 5 6 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Chrysler LPG Prototyp(Autogas) Anlage in der Testphase
Autor
Beitrag

Shaery Shaery ist männlich
Foren As


images/avatars/avatar-1813.gif

Dabei seit: 02.02.2007
Beiträge: 87
Herkunft: Raum Bremen
Fahrzeug: 300C SRT
Baujahr: 2007
Farbe: Black
Name: Stephan

RE: Chrysler LPG Prototyp(Autogas) Anlage in der Testphase Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hallo antony,

gibs schon was neues zu der testanlage bzw. infos von chrysler.

ich habe auch intresse an einer gasanlage.

gruß

stephan
20.04.2007 22:22 Follow ChryslerForum on Twitter Shaery ist offline E-Mail an Shaery senden Beiträge von Shaery suchen Nehmen Sie Shaery in Ihre Freundesliste auf

Antony
unregistriert
RE: Chrysler LPG Prototyp(Autogas) Anlage in der Testphase Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Shaery Augenzwinkern

Es folgen in Kürze weitere Informationen.

Ich bitte bis dahin um etwas Geduld.

Danke !

Gruß
Antony
22.04.2007 09:57 Follow ChryslerForum on Twitter

Inferno Inferno ist männlich
Grünschnabel


images/avatars/avatar-1635.jpg

Dabei seit: 09.03.2007
Beiträge: 6
Herkunft: Münster/Westf.
Fahrzeug: Dodge Magnum R/T
Baujahr: 07/2006
Farbe: InfernoRed Pearl metallic
Name: R

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Am Einbau einer von DaimlerChrysler lizensierten Gasanlage für Kosten bis zu max. 3.000 Euro bin ich ebenfalls stark interessiert. Je eher, desto besser!
22.04.2007 18:17 Follow ChryslerForum on Twitter Inferno ist offline E-Mail an Inferno senden Beiträge von Inferno suchen Nehmen Sie Inferno in Ihre Freundesliste auf

controlport2
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Da mir mein Dicker laaaange erhalten bleiben soll, bin ich generell auch sehr daran interessiert. Vor allem, wenn @Antony Du schreibst, dass der Verbrauch UNTER dem eines Dieselfahrzeugs liegt.
Bin echt gespannt auf weitere Ergebnisse. smile
22.04.2007 19:35 Follow ChryslerForum on Twitter

Budges Budges ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-1706.gif

Dabei seit: 13.03.2007
Beiträge: 497
Herkunft: Heidelberg
Fahrzeug: 300c 5.7 Hemi
Baujahr: 08/2005
Farbe: Silber
Name: Budges

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Kann es auch kaum erwarten Infos zu bekommen...die Chrysler Gas Anlage ist auch die einzige Alternative für mich...

So long,
Budges

__________________
300c 5.7 Hemi,Sedan,Silber,24 Zoll Dropstars01-Chrome Felgen inkl. Blades,KW Gewindefahrwerk,Alpine Emphaser Hifi System inkl. Alpine Navi u. 60GB IPOD,Alpine Bluetooth Freisprechanlage,Spoilerlippe am Kofferraum,VIP300C bad eyes,weiße/klare Sidemarker,300C Pedalset,Innenraum LED Paket,Autogas Umbau Prins, Bentleystyle Grill,Dynamat abdichtung an Türen + Kofferraum www.wifa-toys.de www.fahrenkrug-gmbh.de
22.04.2007 20:08 Follow ChryslerForum on Twitter Budges ist offline E-Mail an Budges senden Homepage von Budges Beiträge von Budges suchen Nehmen Sie Budges in Ihre Freundesliste auf

Antony
unregistriert
RE: Chrysler LPG Prototyp(Autogas) Anlage in der Testphase Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Antony
Hallo Freunde des Dicken Augenzwinkern

...........

Meine Verbrauchskosten liegen derzeit unter den eines
sparsamen Dieselfahrers.

............

Gruß
Antony


Hallo controllprt2 Augenzwinkern

Damit es hier kein Mißverständnis gibt,
habe ich oben meine Aussage aus meinem
Beitrag vom 13.03.07 zitiert.
Sie bezieht sich auf die VerbrauchsKosten
und nicht auf den Verbrauch in Ltr.

Gruß
Antony
22.04.2007 23:34 Follow ChryslerForum on Twitter

greggy
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Antony,

gibt es Neuigkeiten zu der geplanten DC-Gasanlage?

Ich wäre auch dabei, wenn sie denn bald so weit fertig wäre...Will die Umrüstung bis Ende Mai / Anfang Juni in Auftrag geben.

Gruss, Gregor.
06.05.2007 14:58 Follow ChryslerForum on Twitter

Antony
unregistriert
RE: Chrysler LPG Prototyp(Autogas) Anlage in der Testphase Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Freunde des Dicken Augenzwinkern

Ich kann Euch von einem erfolgreichen Verlauf
der Testphase, nach mehreren Tausend-Kilometer
mit meiner Chrysler LPG(Autogas) Anlage
in meinem Dicken, berichten.

Mein Durchschnittsverbrauch liegt bei 16,0 Ltr Autogas !
Da die Anlage beim Start nur kurzfristig,
bei kaltem Motor max. 60 sek., bei warmen Motor max 25 sek.,
Benzin verbraucht, habe ich seit dem Einbau der Anlage
noch keinen Superkraftstoff nachgetankt .

Die Anlage läuft einwandfrei, ohne Verdampfer, ohne Flash lube
und bei VOLLER Werksgarantie, die Ihr natürlich auch beim
Einbau einer Chrysler Autogas Anlage bekommt.

Es gibt KEINEN Leistungsverlust und das bei einem sehr
AKZEPTABLEN Verbrauch.

Der geringe LPG-Verbrauch ist deshalb höher zu bewerten,
da im Gegensatz zu einer Verdampferanlage, mit dieser
Direkteinspritzanlage der Motor viel früher mit Gas betrieben wird.
(Siehe o.a. Zuschaltzeiten)

Aufgrund meiner Erfahrungen mit einer Verdampferanlage (45.000Km)
in meinem 1. Dicken, kann ich sagen, dass die Chrysler Anlage für
unseren Dicken maßgeschneidert ist.

Ich kann nur allen Interessenten an einer Autogas (LPG) Anlage zu dieser
Chrysler Anlage raten.

Gruß
Antony

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Antony: 08.05.2007 12:31.

08.05.2007 12:29 Follow ChryslerForum on Twitter

gore-Spawn gore-Spawn ist männlich
abwesend


images/avatars/avatar-2489.jpg

Dabei seit: 28.04.2007
Beiträge: 3.000
Herkunft: Wetterau
Fahrzeug: Ford S-Max 2.0 TDCI
Baujahr: 08.2009
Farbe: schwarz
Name: Daniel

technik RE: Chrysler LPG Prototyp(Autogas) Anlage in der Testphase Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

wo und ab wann is die erhältlich?

gruß Spawni

__________________
Gruß Spawn
 

08.05.2007 12:35 Follow ChryslerForum on Twitter gore-Spawn ist offline E-Mail an gore-Spawn senden Beiträge von gore-Spawn suchen Nehmen Sie gore-Spawn in Ihre Freundesliste auf

Shaery Shaery ist männlich
Foren As


images/avatars/avatar-1813.gif

Dabei seit: 02.02.2007
Beiträge: 87
Herkunft: Raum Bremen
Fahrzeug: 300C SRT
Baujahr: 2007
Farbe: Black
Name: Stephan

RE: Chrysler LPG Prototyp(Autogas) Anlage in der Testphase Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hallo antony,

das hört sich ja gut an.

an wen muss ich mich wenden wenn ich so eine gasanlage haben will??

gruß

stephan

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Shaery: 08.05.2007 12:38.

08.05.2007 12:37 Follow ChryslerForum on Twitter Shaery ist offline E-Mail an Shaery senden Beiträge von Shaery suchen Nehmen Sie Shaery in Ihre Freundesliste auf

Seiten (27): « erste ... « vorherige 2 3 [4] 5 6 nächste » ... letzte »
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Chrysler - Dodge - Jeep - Auto - Forum » Chrysler - Forum » Chrysler 300C - Forum / LX 1.Generation 2004-2010 » 300C Wiki » Tipps & Tricks Chrysler LPG Prototyp(Autogas) Anlage in der Testphase

Views heute: 47.257 | Views gestern: 43.433 | Views gesamt: 363.423.715