Skypeliste Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen
Chrysler - Dodge - Jeep - Auto - Forum
TreffenGalerieZur Startseite
     

Kraftwerk-Gruppe.de Veredelung von Fahrzeugen der Marken Chrysler, Dodge und Jeep. Oesterle Automobile Chrysler Crossfire Fachwerkstatt fuer Sonderumbauten

Chrysler - Dodge - Jeep - Auto - Forum » Chrysler - Forum » Chrysler Stratus - Forum » Cabrio wie lange hält ein 2.0l motor? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen wie lange hält ein 2.0l motor?
Autor
Beitrag

Benjamin Benjamin ist männlich
Grünschnabel


images/avatars/avatar-3319.jpg

Dabei seit: 01.06.2008
Beiträge: 9
Herkunft: Schleswig Holstein
Fahrzeug: Stratus
Baujahr: 1998
Farbe: Violett

wie lange hält ein 2.0l motor? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hallo,
habe mir einen schönen stratus in violett zugelegt und würde diesen am liebsten sehr lange fahren..
er hat jetzt 160.000km rund gelaufen-jetzt die frage,was meint ihr was so nen motor schaffen an km bei guter pflege ab jetzt?
02.06.2008 21:09 Follow ChryslerForum on Twitter Benjamin ist offline Beiträge von Benjamin suchen Nehmen Sie Benjamin in Ihre Freundesliste auf

911er 911er ist männlich
Routinier


Dabei seit: 29.06.2005
Beiträge: 272
Herkunft: Schweiz- Aargau
Fahrzeug: Golf 3 - nur als Übergang
Baujahr: 1995
Farbe: rot

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Meiner Ansicht nach, sind die ersten 50.000km entscheidend, nicht die letzten.
Wenn du brav alle 7500km einen Ölwechsel machst, den Luftfilter und das Kühlwasser vielleicht alle 20.000km wechselst und den Motor nicht über 4500Touren fährst, dann kannst du sicherlich 300.000km erreichen.
Beim Stratus gehen vorher andere Dinge kaputt, die dann auch auf den Motor Auswirkungen haben können.
Z.B. Kühler defekt, Zahn oder Keilriemen reisst usw. - die Folge wäre dann ein Motorschaden.
Aber ich behaupte mal, das ein Saugmotor sehr lange halten kann.
Undichtigkeiten sind ja nicht wirklich ein Schaden.
02.06.2008 21:40 Follow ChryslerForum on Twitter 911er ist offline Beiträge von 911er suchen Nehmen Sie 911er in Ihre Freundesliste auf

Effendi Sahib Effendi Sahib ist männlich
Kaiser


images/avatars/avatar-2698.jpg

Dabei seit: 25.03.2007
Beiträge: 1.160
Herkunft: Berlin
Fahrzeug: Voyager II LE 3.3 V6
Baujahr: 1994
Farbe: silber-metallic
Name: Erol

ebay: PDA-Xpert

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich hatte mal einen Mitsubishi Galant 1,8 - also eine sehr ähnliche Maschine. Der lief dank der genialen Ausgleichswelle noch mit 265.000 km seidenweich und ruhig wie ein 6-Zylinder. Mein Vater als Vorbesitzer hatte übrigens alle 10.000km das Öl und aller 20 TKM den Älfilter gewechselt.

LG Erol

__________________
Auf die Dunkle Seite des V6 Du kommen mußt...

---------------o00o----'(_)'----o00o---------------

Veni, Vidi, Voyi
02.06.2008 22:30 Follow ChryslerForum on Twitter Effendi Sahib ist offline E-Mail an Effendi Sahib senden Beiträge von Effendi Sahib suchen Nehmen Sie Effendi Sahib in Ihre Freundesliste auf

Benjamin Benjamin ist männlich
Grünschnabel


images/avatars/avatar-3319.jpg

Dabei seit: 01.06.2008
Beiträge: 9
Herkunft: Schleswig Holstein
Fahrzeug: Stratus
Baujahr: 1998
Farbe: Violett

Themenstarter Thema begonnen von Benjamin
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hallo,
genua das ist meine angst wenn ich da so lese mit wasser und benzinpumpe,zkd vor 2002 nockenwellensensor.
da überlege ich schon ob sich jetzt die ivestitionen noch lohnen.
war selten so verliebt in ein auto wie in diesesgroßes Grinsen
03.06.2008 07:04 Follow ChryslerForum on Twitter Benjamin ist offline Beiträge von Benjamin suchen Nehmen Sie Benjamin in Ihre Freundesliste auf

big horny big horny ist männlich
Haudegen


images/avatars/avatar-2287.jpg

Dabei seit: 20.08.2007
Beiträge: 634
Herkunft: Thüringen
Fahrzeug: Stratus 2.0 LE
Baujahr: 1997
Farbe: blau-lila
Name: Philipp


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hey,

also meiner ist bis jetzt 107.000km gelaufen und der motor ist top!!
aber die anderen dinge halt z.b. das kühlsystem war jetztens defekt jetzt merke ich das ich die kupplungsscheiben austauschen muss wie es aussieht.

also es sind ehr die verschleisteile die kaputt gehen als der motor.

Investitionen bei unseren dicken. naja solange es nich die ZKD oder schwerwiegenderes ist ist das alles OK zustimm


gruß philipp

__________________
GRAB LIFE BY THE HORNS
03.06.2008 11:06 Follow ChryslerForum on Twitter big horny ist offline Homepage von big horny Beiträge von big horny suchen Nehmen Sie big horny in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie big horny in Ihre Kontaktliste ein MSN Passport-Profil von big horny anzeigen

impi impi ist männlich
Tripel-As


images/avatars/avatar-3014.jpg

Dabei seit: 25.01.2008
Beiträge: 182
Herkunft: München
Fahrzeug: Stratus 2.0
Baujahr: 02/1998
Farbe: grau
Name: Michi


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ob ein 2,0 Liter lange hält oder net, hängt von vielen Faktoren ab:
- Warmfahren: ISt der Motor kalt, schmiert das Öl noch nicht so gut; es braucht eine gewisse Temperatur, um seine optimale Gleitfähigkeit zu erreichen. Sprich: Beim Warmfahren nicht mehr als 2500 / 3000 U/min. Da kommt's natürlich auf den Vorbesitzer an. Ist er vertrauenswürdig? Kannst du ihm glauben, dass er immer schön auf's vorsichtige Warmfahren geachtet hat?
- Motorgröße / Zylinderzahl: Ein V8 entwickelt bereits bei niedrigen Drehzahlen ein Drehmoment, sprich: eine Kraft, von der wir mit unseren 4-Zylindern nur träumen können. Dementsprechend hat es solch ein Motor nicht nötig, in hohe Drehzahlbereiche gebracht zu werden, um Leistung zu entwickeln. Die Folge: lange Lebensdauer, weil der Motor wesentlich weniger Umdrehungen in seinem Lebenslauf hat. Die kleinen Vierzylinder brauchen, um Kraft zu entwickeln, Drehzahlen. Beim 2,0 Liter geht's erst so ab 5.000 U/min ein wenig los. Da kommt ein V8 seltenst hin. Wieder stellt sich die Frage nach dem Vorbesitzer: Heißer Jungspund oder Rentner?
Der Sechszylinder ist entsprechend ein Mittelding zwischen 4- und 8-Zylinder.
- Wartung: Selbst die beste Technik braucht ab und an ein wenig Zuwendung. Aufschluss kann dir hier das Scheckheft geben, aber auch der allgemeine Zustand des Wagens: Die dreckverkrustete Rostlaube lässt auf einen Wartungsstau schließen; der Blitzblanke ist hingegen eher besser gepflegt (aknn aber natürlich auch ein Blender sein...).
- Glück: Es kann immer wieder vorkommen, dass bei der Produktion, so sehr sie auch automatisiert und standardisiert sein mag, Fehler geschehen. Ein Materialfehler, etwas unpräzise eingebaute Teile, ... Shit happens und Irren ist menschlich (oder maschinell)...

Generell noch ein Tipp: Evtl. kann es hilfreich sein, mit seinem Objekt der Begierde zur Dekra o. Ä. zu fahren und einen Gebrauchtwagentest machen zu lassen. Absolute Sicherheit hast man damit zwar natürlich auch nicht (die gibt es nie), aber es kann dennoch gut investiertes Geld sein.

Lg michi
17.06.2008 23:22 Follow ChryslerForum on Twitter impi ist offline Beiträge von impi suchen Nehmen Sie impi in Ihre Freundesliste auf MSN Passport-Profil von impi anzeigen

Benjamin Benjamin ist männlich
Grünschnabel


images/avatars/avatar-3319.jpg

Dabei seit: 01.06.2008
Beiträge: 9
Herkunft: Schleswig Holstein
Fahrzeug: Stratus
Baujahr: 1998
Farbe: Violett

Themenstarter Thema begonnen von Benjamin
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

moin,
ja das kenn ich.weiß nicht wie der vorbesitzer bzw die vorbesitzer gefahren sind.risiko also.
ist nur nen großer wunsch von mir den wagen zu fahren.
finde ihn als cabrio wunderschön halt..so flach und sieht schon im stand aus als würde er 200 fahren.
versicherung,steuer und spritverbrauch sind auch in ordnung für ein auto dieser klasse..
bloß die angst wenn mal was kaputt geht..
und momentan steht an:drehzalmesser geht nur bei arktischer kälte,momentan bin ich mir nicht sicher ob die zkd defekt ist oder am nockenwellensensor was ist..
na ja mal schauen was chrysler bezüglich der zkd sagt..
18.06.2008 19:40 Follow ChryslerForum on Twitter Benjamin ist offline Beiträge von Benjamin suchen Nehmen Sie Benjamin in Ihre Freundesliste auf

MadMexx MadMexx ist männlich
Jungspund


Dabei seit: 20.06.2008
Beiträge: 11
Herkunft: Deutschlang
Fahrzeug: Stratus Cabrio 2,5
Baujahr: 1999
Farbe: anthrazit, schwarz
Name: Mark

Daumen hoch! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also der 2,0 liter meiner Freundin lief mit 206000 km noch ruhig ,nur war der Motor nicht mehr dicht. da war es schon notwendig den Ölstand öfters zu prüfen. Ansonsten lief der tadellos.
20.06.2008 18:25 Follow ChryslerForum on Twitter MadMexx ist offline Beiträge von MadMexx suchen Nehmen Sie MadMexx in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie MadMexx in Ihre Kontaktliste ein

ZXR750 ZXR750 ist männlich
Eroberer


Dabei seit: 21.07.2007
Beiträge: 62
Fahrzeug: Stratus Cabrio JX
Baujahr: 12/98
Farbe: Candy Apple Red (PH9)
Name: Gerald

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

120000 km

__________________
MFG

Gerald
20.06.2008 22:33 Follow ChryslerForum on Twitter ZXR750 ist offline Homepage von ZXR750 Beiträge von ZXR750 suchen Nehmen Sie ZXR750 in Ihre Freundesliste auf

videoseven videoseven ist männlich
Grünschnabel


Dabei seit: 10.10.2008
Beiträge: 2
Herkunft: Österreich
Fahrzeug: Stratus / JA
Baujahr: 26,02,1998
Farbe: Schwarz
Name: Gerald

Daumen hoch! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

207,355 km. alles in Ordnung leichter Ölverlust
10.10.2008 22:19 Follow ChryslerForum on Twitter videoseven ist offline Beiträge von videoseven suchen Nehmen Sie videoseven in Ihre Freundesliste auf

Seiten (2): [1] 2 nächste »
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Chrysler - Dodge - Jeep - Auto - Forum » Chrysler - Forum » Chrysler Stratus - Forum » Cabrio wie lange hält ein 2.0l motor?

Views heute: 50.617 | Views gestern: 61.916 | Views gesamt: 357.862.805