Skypeliste Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen
Chrysler - Dodge - Jeep - Auto - Forum
TreffenGalerieZur Startseite
     

Kraftwerk-Gruppe.de Veredelung von Fahrzeugen der Marken Chrysler, Dodge und Jeep. Oesterle Automobile Chrysler Crossfire Fachwerkstatt fuer Sonderumbauten

Chrysler - Dodge - Jeep - Auto - Forum » Chrysler - Forum » Chrysler 300C - Forum / LX 1.Generation 2004-2010 » ADAC Top-Training in Lüneburg » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag
Seiten (5): « vorherige 1 [2] 3 4 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen ADAC Top-Training in Lüneburg
Autor
Beitrag

911 SC
Stahlbieger


images/avatars/avatar-6397.jpg

Dabei seit: 18.04.2006
Beiträge: 7.891
Herkunft: Iceland
Fahrzeug: SL 55 Special Edition
Baujahr: Alt
Farbe: Titanium
Name: Peacemaker

ebay: -

RE: Gute Idee Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Krümelmonster

......Noch mal zur Klarstellung: Formal ist die Voraussetzung ein abgeschlossenes Perfektionstraining. Das ist eine andere Geschichte als das Intensivtraining wie die Teilnehmer von 2010 sicherlich noch bestätigen können. Wer sein Auto sicher über Alpenpässe fahren kann ohne nachfolgende XF zu sehr zu behindern ist daber sicherlich passend. Ich werde aber einen Teufel tun und dem ADAC da reinreden.

Jens


Sehe ich genauso zustimm
Auch wenn diese Kurse wohl so ähnlich wie die vom Roten Kreuz sind: 80% hat man nach wenigen Monaten wieder vergessen geschockt
Aber etwas bleibt eben doch hängen, und wenn man dann da so völlig ahnungslos aufschlägt wird es wohl doch auffallen ich weiss was
Daher ist es unter diesen Umständen nichts für mich traurig

__________________
Berlin 06.06- Oberhausen III 07.06- Herbsttreffen 06/07- Hamburg 10.06- HH- Dom 11.06- Stade 01.07- Karmann 04.07- Chiemsee II 05.07- Weihnachtsgrillen 07/08 - Dresden 04.08- Prag 10.08- Nordstammtische- Rügen 03.09
06.06.2012 20:03 Follow ChryslerForum on Twitter 911 SC ist offline Homepage von 911 SC Beiträge von 911 SC suchen Nehmen Sie 911 SC in Ihre Freundesliste auf

Axel M Axel M ist männlich
Böser Axel


images/avatars/avatar-6236.jpg

Dabei seit: 10.04.2011
Beiträge: 1.576
Herkunft: Krefeld
Fahrzeug: XF QP SRT6
Baujahr: 2004
Farbe: SSB
Name: Axel


RE: Gute Idee Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von 911 SC
Daher ist es unter diesen Umständen nichts für mich traurig


Upps,

so schüchtern auf einmal? verwirrt
Naja, auf dem Balkon sitzen ist auch risikoloser... smile

Axel

__________________
Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten. (Dieter Nuhr)
06.06.2012 20:07 Follow ChryslerForum on Twitter Axel M ist offline E-Mail an Axel M senden Beiträge von Axel M suchen Nehmen Sie Axel M in Ihre Freundesliste auf

911 SC
Stahlbieger


images/avatars/avatar-6397.jpg

Dabei seit: 18.04.2006
Beiträge: 7.891
Herkunft: Iceland
Fahrzeug: SL 55 Special Edition
Baujahr: Alt
Farbe: Titanium
Name: Peacemaker

ebay: -

RE: Gute Idee Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Axel M
Zitat:
Original von 911 SC
Daher ist es unter diesen Umständen nichts für mich traurig


Upps,

so schüchtern auf einmal? verwirrt
Naja, auf dem Balkon sitzen ist auch risikoloser... smile

Axel


Nö, nur sehe ich nicht ein Kursgebühren zu zahlen und mir 2 Tage Arbeitszeit freizuschaufeln, um dann ggf. nicht zum Training zugelassen zu werden ich weiss was
.... und ich bin mir ziemlich sicher, das du eher ein " Balkonsitzer " bist als ich, schon Berufsbedingt Augenzwinkern
Wahrscheinlich bewege ich mich in einer Stunde mehr als du in einer Woche bei dem Gang in die Kantine

__________________
Berlin 06.06- Oberhausen III 07.06- Herbsttreffen 06/07- Hamburg 10.06- HH- Dom 11.06- Stade 01.07- Karmann 04.07- Chiemsee II 05.07- Weihnachtsgrillen 07/08 - Dresden 04.08- Prag 10.08- Nordstammtische- Rügen 03.09
06.06.2012 20:19 Follow ChryslerForum on Twitter 911 SC ist offline Homepage von 911 SC Beiträge von 911 SC suchen Nehmen Sie 911 SC in Ihre Freundesliste auf

Woolloomooloo
Doppel-As


images/avatars/avatar-6771.jpg

Dabei seit: 20.11.2011
Beiträge: 132
Herkunft: Französisch Polynesien
Fahrzeug: Colt CZC
Baujahr: 2010
Farbe: Aubergine
Name: Ayatollah

RE: Gute Idee Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von 911 SC
Nö, nur sehe ich nicht ein Kursgebühren zu zahlen und mir 2 Tage Arbeitszeit freizuschaufeln, um dann ggf. nicht zum Training zugelassen zu werden ich weiss was


Der ADAC (Linthe) praktiziert das sehr restriktiv. Wer mit der Anmeldung vorgibt, die notwendigen Voraussetzungen zu erfüllen (Basistraining), sie aber vor Ort nicht nachweisen kann, ist Zeit und Kursgebühr unwiderruflich los. Bei den Trainern herrschte Kopfschütteln, war diese Praxis bis zum Jahr 2010 anders bzw. kulanter.

Besonders ärgerlich ist, dass eine zeitliche Frist gesetzt wird. Liegt das vergangene Training mehrere Jahre zurück, darf man wieder von vorn beginnen.

Der ADAC begründet das mit versicherungstechnischen Fragen. Ich werte das als Geldschneiderei, die mich vom Buchen weiterer Trainings abhält. Obwohl diese Spaß machen.

winkewinke
06.06.2012 22:01 Follow ChryslerForum on Twitter Woolloomooloo ist offline E-Mail an Woolloomooloo senden Beiträge von Woolloomooloo suchen Nehmen Sie Woolloomooloo in Ihre Freundesliste auf

minirod
Frickelkönig


images/avatars/avatar-2039.jpg

Dabei seit: 06.10.2005
Beiträge: 3.934
Herkunft: 52525 Heinsberg
Fahrzeug: XF Roadster
Baujahr: 10/2005
Farbe: graphite metallic
Name: Heinz


RE: Gute Idee Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Woolloomooloo
Besonders ärgerlich ist, dass eine zeitliche Frist gesetzt wird. Liegt das vergangene Training mehrere Jahre zurück, darf man wieder von vorn beginnen.

Der ADAC begründet das mit versicherungstechnischen Fragen. Ich werte das als Geldschneiderei, die mich vom Buchen weiterer Trainings abhält. Obwohl diese Spaß machen.


Ist auch meine Meinung. Hab mal was von 3 Jahren? gehört bzw. gelesen. Aber der ADAC kann sich z.Zt. anscheinend alles erlauben oder die sind einfach so frech und haben es nicht nötig.

Ist ja quasi so, als ob man seinen Führerschein alle paar Jahre, komplett bei Null anfangend, neu machen muss.

winkewinke

__________________
Wenn die Entwicklung mit den Vegetariern und den Veganern so weiter geht, sehe ich mich schon bald mit meiner Currywurst draussen bei den Rauchern stehen.
07.06.2012 18:16 Follow ChryslerForum on Twitter minirod ist offline E-Mail an minirod senden Beiträge von minirod suchen Nehmen Sie minirod in Ihre Freundesliste auf

alialbert
unregistriert
RE: Gute Idee Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ach ja der ADAC winkewinke
07.06.2012 18:25 Follow ChryslerForum on Twitter

Krümelmonster Krümelmonster ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-2357.gif

Dabei seit: 06.08.2007
Beiträge: 449
Herkunft: Hamburg/Fischtown
Fahrzeug: X-Fire QP
Baujahr: 2003
Farbe: Schwarz
Name: Jens


Themenstarter Thema begonnen von Krümelmonster
RE: Gute Idee Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin,

also das sehe ich eher entspannt. In den AGB des FSZ Lüneburg findet sich nichts zu Teilnahmevoraussetzungen bei Trainings.

Gegenstand eines Vertrages können nur Inhalte sei, den den Beteiligten vorher bekannt waren. Kommt der Vertrag (durch formlose Annahme des FSZ) zustande, so sind erst einmal alle Beteiligten daran gebunden.

Es ist m.E. nicht möglich, dass dann eine Partei einfach sagt, dass ihr etwas
nicht passt, ihren Profit einbehält und die andere Seite von der Erfüllung ausschließt. "Das Auto gebe ich dir nicht, du hast ja keinen Führerschein, aber danke, dass du es bezahlt hast!" Ausschlüsse sind, soweit ich das sehe, nur möglich, wenn der Instruktur einen vom Gelände schickt weil man eine erhebliche Gefährdung darstellt...

Versicherungstechnisch kann da auch kaum etwas passieren. Für grobe Fehler des Instruktors haftet er selber bzw. das FSZ. Für eigene ist man eh in der Haftung. Das Kfz is durch die eigene Versicherung abgedeckt.

Wer bedenken hat: man kann natürlich auch ganz platt an die Damen und Herren dort eine Mail schreiben und Fragen ob mit Erfahrung x vor y Jahren oder dem Training z vor j Jahren alles im grünen Bereich ist. Die Aussage auf der Webseite halte ich eher für eine Art Werbeanpreisung.

Edit: Beim nochmaligen Nachdenken: Ich schicke der netten Dame eine Mail und Frage mal nach einem Statement dazu. Antwort gibt es dann hier.

Jens

__________________
Das Leben ist zu kurz um popelige Autos zu fahren!

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Krümelmonster: 07.06.2012 19:39.

07.06.2012 18:42 Follow ChryslerForum on Twitter Krümelmonster ist offline E-Mail an Krümelmonster senden Beiträge von Krümelmonster suchen Nehmen Sie Krümelmonster in Ihre Freundesliste auf

herbies xf herbies xf ist männlich
geflügeltes badisches Urviech


Dabei seit: 04.08.2010
Beiträge: 616
Herkunft: Badisch -Sibirien
Fahrzeug: Crossfire mit ohne Dach..
Baujahr: 05
Farbe: ssb
Name: Herbert

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich würde ja davon ausgehen wollen das der ADAC schon weiß was er tut...
Immerhin gibt es die Kurse schon ein Weilchen und die Verkehrsrechtsberatung ist auch nicht neu... Augenzwinkern
Vertragsfreiheit...und solange die Vertragsinhalte nicht sittenwidrig sind

Meine Kristallkugel ist nicht poliert und eigentlich urlaubsreif ,wird aber trotzdem die Antwort der netten Dame vom ADAC kennen.... großes Grinsen
08.06.2012 15:30 Follow ChryslerForum on Twitter herbies xf ist offline E-Mail an herbies xf senden Beiträge von herbies xf suchen Nehmen Sie herbies xf in Ihre Freundesliste auf

Krümelmonster Krümelmonster ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-2357.gif

Dabei seit: 06.08.2007
Beiträge: 449
Herkunft: Hamburg/Fischtown
Fahrzeug: X-Fire QP
Baujahr: 2003
Farbe: Schwarz
Name: Jens


Themenstarter Thema begonnen von Krümelmonster
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von herbies xf
Vertragsfreiheit...und solange die Vertragsinhalte nicht sittenwidrig sind

Gibt es, Inhalt kann dennoch immer nur sein, was beiden vorher bekannt war...

Zitat:
Meine Kristallkugel ist nicht poliert und eigentlich urlaubsreif ,wird aber trotzdem die Antwort der netten Dame vom ADAC kennen.... großes Grinsen

Also, ich habe dafür nicht einmal eine gebraucht ;-)
Zitat:
Guten Morgen Herr XXXXXXX,
das ADAC Pkw-Intensiv-Training und ADAC Pkw-Perfektions-Training sind Vorraussetzung um am ADAC Pkw-Top-Training teilnehmen zu können. Das Perfektions-Training sollte nicht länger als 2 Jahre zurückliegen.

Lieben Gruß aus Lüneburg!


Jens

__________________
Das Leben ist zu kurz um popelige Autos zu fahren!

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Krümelmonster: 11.06.2012 07:39.

11.06.2012 07:38 Follow ChryslerForum on Twitter Krümelmonster ist offline E-Mail an Krümelmonster senden Beiträge von Krümelmonster suchen Nehmen Sie Krümelmonster in Ihre Freundesliste auf

speed4me speed4me ist männlich
Mitglied


images/avatars/avatar-6911.gif

Dabei seit: 10.02.2012
Beiträge: 25
Herkunft: Exter
Fahrzeug: Xfire QP AT
Baujahr: 05/2004
Farbe: Grau
Name: Dominik

wütend Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So wie es aussieht kann ich anscheinend nicht dran teilnehmen, da ich noch kein Perfektions-Training hatte unglücklich
Beim ADAC in Paderborn wird nach dem Intensiv-Training nur noch ein Premium-Training angeboten. Ich werde mich mal schlau machen ob es große Unterschiede zum Perfektions-Training gibt. Sollten diese gleichwertig sein werd ich versuchen dieses vorher zu absolvieren um in Lüneburg dabei sein zu können Augenzwinkern

Gruß

__________________
Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen - Walter Röhrl
11.06.2012 09:21 Follow ChryslerForum on Twitter speed4me ist offline E-Mail an speed4me senden Beiträge von speed4me suchen Nehmen Sie speed4me in Ihre Freundesliste auf

Seiten (5): « vorherige 1 [2] 3 4 nächste » ... letzte »
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Chrysler - Dodge - Jeep - Auto - Forum » Chrysler - Forum » Chrysler 300C - Forum / LX 1.Generation 2004-2010 » ADAC Top-Training in Lüneburg

Views heute: 44.339 | Views gestern: 61.165 | Views gesamt: 271.424.193