Skypeliste Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen
Chrysler - Dodge - Jeep - Auto - Forum
TreffenGalerieZur Startseite
     

Kraftwerk-Gruppe.de Veredelung von Fahrzeugen der Marken Chrysler, Dodge und Jeep. Oesterle Automobile Chrysler Crossfire Fachwerkstatt fuer Sonderumbauten

Chrysler - Dodge - Jeep - Auto - Forum » Dodge - Forum » Dodge Charger - Forum / LD 2. Generation 2011 » 2014er Charger SRT - Heizung/Klima macht, was sie will ?! » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag
Seiten (3): [1] 2 3 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen 2014er Charger SRT - Heizung/Klima macht, was sie will ?!
Autor
Beitrag

Ramadama Ramadama ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 29.09.2013
Beiträge: 46
Herkunft: Köln
Fahrzeug: Charger SRT
Baujahr: 2014
Farbe: Pitch Black

2014er Charger SRT - Heizung/Klima macht, was sie will ?! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi,

habe ein merkwürdiges Problem mit meinem 2014er Charger SRT.

Vor ein paar Tagen ist mir aufgefallen, dass die Heizung - obwohl 20° eingestellt waren, die Heizung volle Kanne heizte. Ließ sich durch herunter- oder heraufregeln auch nicht ändern. Zündung aus/an behob das Problem temporär, trat aber dann wieder auf.
Ebenfalls temporäre Abhilfe brachte, die Heiztemperatur auf beiden Seiten auf Minimum zu stellen - sofern man es am Touchscreen macht, steht im Display dann "N" - und wieder raufstellen.
Dann allerdings kam nur noch (viel zu) kalte Klimaluft und man konnte es trotz hochstellen nicht mehr warm kriegen.

Mit anderen Worten, egal was für eine Temperatur eingestellt ist, die Karre macht es entweder viel zu warm oder zu kalt. Der regelt also irgendeinen Blödsinn, der nicht eingestellt ist.
Bisher hat das eigentlich immer prima funktioniert !

(Was ich auch noch nie kapiert habe, ob in Stellung "Auto" der Klimakompressor nun eigentlich immer mitläuft, oder nicht. Die LED am A/C Schalter geht ja beim schalten auf Auto aus.)

Vor ein paar Wochen war die (5 Monate alte) Batterie im Eimer, wurde ausgetauscht. Kann es vielleicht sein, dass da irgendwas kalibriert werden muss ? Oder hat sonst jemand eine Idee, oder so ein Problem auch schon mal gehabt ?

Wäre für Hilfe dankbar !

Beste Grüße

Ramadama
14.03.2015 12:35 Follow ChryslerForum on Twitter Ramadama ist offline E-Mail an Ramadama senden Beiträge von Ramadama suchen Nehmen Sie Ramadama in Ihre Freundesliste auf

Fabian Fabian ist männlich
Grünschnabel


Dabei seit: 29.03.2014
Beiträge: 6
Herkunft: Minden
Fahrzeug: Dodge Charger RT R/T
Baujahr: 2013
Farbe: schwarz
Name: Fabian

RE: 2014er Charger SRT - Heizung/Klima macht, was sie will ?! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi Ramadama,

habe genau das gleiche Problem bei meinem 2013er Charger R/T.

Habe bisher Folgendes beobachtet:

1. Fall: Ich fahre morgens zur Arbeit, Außentemperatur 7°C, im Auto 20°C eingestellt: Die Heizungsluft ist so heiß wie es max geht und regelt sich auch nach 30min nicht runter. Wenn man jetzt die Temperatur auf Minimum stellt, kommt trotzdem weiter nur heiße Luft.

2. Fall: Das Auto stand in der Sonne, Innenraum ist auf 30°C aufgewärmt, eingestellt sind 20°C: Jetzt wird kalte Luft reingepustet, aber sobald 20°C erricht sind, kommt weiter nur kalte Luft, sodass es irgendwann im Innenraum 10-15°C sind.

Wenn ich die Lüftung auf off stelle während der Fahrt für ein paar Sekunden und dann wieder einschalte, wird in der Regel die passend warme Luft reingepustet.

Meine Batterie war noch nie defekt.

Wäre cool, wenn der Fehler irgendwie behoben werden könnte.


Grüße
Fabian
12.04.2015 19:46 Follow ChryslerForum on Twitter Fabian ist offline E-Mail an Fabian senden Beiträge von Fabian suchen Nehmen Sie Fabian in Ihre Freundesliste auf

Ramadama Ramadama ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 29.09.2013
Beiträge: 46
Herkunft: Köln
Fahrzeug: Charger SRT
Baujahr: 2014
Farbe: Pitch Black

Themenstarter Thema begonnen von Ramadama
RE: 2014er Charger SRT - Heizung/Klima macht, was sie will ?! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi,

ich hatte HIER ja über eine (zweite) defekte Batterie in wenigen Monaten berichtet.

Ich glaube inzwischen fast, dass es daran gelegen hat. Jedenfalls ist der "Heizungs/Klima-Fehler", nachdem ich eine neue Batterie eingebaut habe, nicht mehr aufgetreten. Auch sonst ist alles in Ordnung.

Vermutlich reichen schon kleinere Spannungsschwankungen von Batterien, die zwar (noch) nicht richtig defekt sind, aber eben auch nicht richtig in Ordnung, um die diversen elektronischen Kästchen in dem Auto zu verwirren.

Wie bei der ersten defekten gab es auch jetzt bei der zweiten defekten Batterie vorher keine Startschwierigkeiten. Ging dann relativ plötzlich. Laden lässt sich die defekte nicht mehr komplett und wie gesagt, seit eine neue (Nicht-amerikanische) drin ist, geht alles.

Ich bin zwar auch noch nicht komplett überzeugt, dass das wirklich die Ursache war, und hoffe aber schon ziemlich !! Augenzwinkern

Beste Grüße

Ramadama
12.04.2015 19:57 Follow ChryslerForum on Twitter Ramadama ist offline E-Mail an Ramadama senden Beiträge von Ramadama suchen Nehmen Sie Ramadama in Ihre Freundesliste auf

Fabian Fabian ist männlich
Grünschnabel


Dabei seit: 29.03.2014
Beiträge: 6
Herkunft: Minden
Fahrzeug: Dodge Charger RT R/T
Baujahr: 2013
Farbe: schwarz
Name: Fabian

RE: 2014er Charger SRT - Heizung/Klima macht, was sie will ?! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sehr interessant. Scheint also so, als ob bei mir bald eine neue Batterie fällig wird. Wallbash
12.04.2015 20:10 Follow ChryslerForum on Twitter Fabian ist offline E-Mail an Fabian senden Beiträge von Fabian suchen Nehmen Sie Fabian in Ihre Freundesliste auf

Fabian Fabian ist männlich
Grünschnabel


Dabei seit: 29.03.2014
Beiträge: 6
Herkunft: Minden
Fahrzeug: Dodge Charger RT R/T
Baujahr: 2013
Farbe: schwarz
Name: Fabian

RE: 2014er Charger SRT - Heizung/Klima macht, was sie will ?! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Heizung/Klima funktioniert seit 2 Tagen wieder ganz normal, ohne dass ich irgendwas gemacht habe. ja massa
28.04.2015 23:31 Follow ChryslerForum on Twitter Fabian ist offline E-Mail an Fabian senden Beiträge von Fabian suchen Nehmen Sie Fabian in Ihre Freundesliste auf

hossaws hossaws ist männlich
Doppel-As


images/avatars/avatar-7719.jpg

Dabei seit: 01.06.2013
Beiträge: 143
Herkunft: Nürnberg
Fahrzeug: Dodge Charger SRT 8
Baujahr: 05/2013
Farbe: Phantom Black Tri Coat
Name: Wolfgang

großes Grinsen RE: 2014er Charger SRT - Heizung/Klima macht, was sie will ?! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich hab das kleine Problem aber auch immer wieder mal.

Bei mir hilft dann meistens kurz mal auf Frontscheibe stellen und dann wieder auf AUTO zurück.

Ich glaube das hängt ein bißchen von der Situation ab wenn man startet. Ich hab manchesmal das Gefühl, dass die Systeme dann irgendwie gestört wurden beim hochfahren. Ich denke das passiert auch mal beim Remote Start - dann vergessen den StartKnopf zur drücken - die Karre geht aus - man will aber weg und startet gleich wieder.... eben solche Aktionen.

Wer hat sich noch nicht über die Zeiger erschrocken, wenn die so stuckernd zurückfallen beim Start. Passiert auch ab und zu ....dann beim nächsten Start - alles wieder gut

Oder einen "schwarzen Bildschirm" - hatte ich auch einmal - nochmal aus - wieder an und alles wieder paletti.

Man müßte mal wissen, ob ein nicht umgebauter, völlig originaler Charger mit US bzw. Canada Software die gleichen Probleme hat? Ich könnte mir schon vorstellen, dass viele Probleme nur dadurch kommen. Ich arbeite bei einem sehr bekannten großen Elektronik Konzern der mit S anfängt und mit S aufhört - und ganz ehrlich - für angepasste Software würde ich keine Hand in Feuer legen geschockt

Bisher bin ich trotzdem sehr zufrieden - noch nix kaputt. Da friert man gerne mal großes Grinsen
29.04.2015 18:19 Follow ChryslerForum on Twitter hossaws ist offline E-Mail an hossaws senden Beiträge von hossaws suchen Nehmen Sie hossaws in Ihre Freundesliste auf

MatzHe MatzHe ist männlich
Doppel-As


images/avatars/avatar-8324.jpg

Dabei seit: 28.04.2014
Beiträge: 115
Herkunft: Raum Braunschweig
Fahrzeug: Charger SRT Durango R/T
Baujahr: 2014 bzw. 2019
Farbe: schwarz

RE: 2014er Charger SRT - Heizung/Klima macht, was sie will ?! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi,

@Wolfgang
wenn Du den Laden meinst, der zwischen de beiden "S" auch noch "iemens" groß ist, da arbeite ich auch großes Grinsen

Ich hatte all diese kleineren bugs ja auch schon letztes Jahr im Herbst, dann habe ich dieses Jahr vor ein paar Monaten die Batterie getauscht, und seit dem ist alles paletti.

Letzte Woche bei der Inspektion erzählte ich das Verhalten dem Werkstattmeister, der meinte:
wenn die Spannung unter 9,5Volt oder 9,0Volt fällt beim Starten, kann das schon sein, dass die Elektronik durcheinander kommt. Dann Zündung aus und neu starten.

Also, wie gesagt mit neue Batterie keine Probleme mehr, auch nicht wenn das Auto mal drei Wochen gestanden hat.

Schönen ersten Mai noch Euch allen winkewinke

MfG
Matthias
01.05.2015 17:42 Follow ChryslerForum on Twitter MatzHe ist offline E-Mail an MatzHe senden Beiträge von MatzHe suchen Nehmen Sie MatzHe in Ihre Freundesliste auf

hossaws hossaws ist männlich
Doppel-As


images/avatars/avatar-7719.jpg

Dabei seit: 01.06.2013
Beiträge: 143
Herkunft: Nürnberg
Fahrzeug: Dodge Charger SRT 8
Baujahr: 05/2013
Farbe: Phantom Black Tri Coat
Name: Wolfgang

RE: 2014er Charger SRT - Heizung/Klima macht, was sie will ?! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi Hi Hi - genau der Schuppen isses.....

was für ein Zufall

ok - dann warte ich noch ab bis die Batterie die Grätsche macht - das kann ich abwarten. Ich fahr meinen nur noch zum Spaß

Gruß

Wolfgang
07.05.2015 12:10 Follow ChryslerForum on Twitter hossaws ist offline E-Mail an hossaws senden Beiträge von hossaws suchen Nehmen Sie hossaws in Ihre Freundesliste auf

Megatron Megatron ist männlich
Jungspund


images/avatars/avatar-8315.gif

Dabei seit: 27.06.2015
Beiträge: 17
Herkunft: Hamburg
Fahrzeug: Charger R/T
Baujahr: 2014
Farbe: Granite Crystal Clearcoat
Name: Dirk
ebay: geht garnicht

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin zusammen,

hatte das gleiche Problem mit meinem 2014 R/T. Habe dann beim "freundlichen" ein neues Update rauf gespielt bekommen für 40 Tacken. Jetzt läuft es wieder.

Besten Gruß aus Hamburg

Dirk

__________________
work hard - drive right
10.09.2015 06:31 Follow ChryslerForum on Twitter Megatron ist offline E-Mail an Megatron senden Beiträge von Megatron suchen Nehmen Sie Megatron in Ihre Freundesliste auf

hossaws hossaws ist männlich
Doppel-As


images/avatars/avatar-7719.jpg

Dabei seit: 01.06.2013
Beiträge: 143
Herkunft: Nürnberg
Fahrzeug: Dodge Charger SRT 8
Baujahr: 05/2013
Farbe: Phantom Black Tri Coat
Name: Wolfgang

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi Dirk,

könntest Du mal versuchen rauszufinden um welches Update es sich handelt?

Könnte nämlich auch sein, dass unsere Kisten mit der Heizung etwas spinnen, weil wir durch den dümmlichen 120km Ping die ungünstigere Region aufgespielt haben.

Wenn die Kiste z.B. für die VAE programmiert ist, dann wird aus dem Innenraum eine Kühlkammer. Für die VAE ist die Kurve zwischen Heiz und Kühlleistung komplett anders ausgelegt.

Wenn Du jetzt sagen wir mal kein "komplettes Update" sondern evtl. nur eine andere Region einprogrammiert hast - und das jetzt besser funktioniert - dann würde ich gerne wissen welche das ist.

Vielen dank und Gruß

Wolfgang
10.09.2015 08:56 Follow ChryslerForum on Twitter hossaws ist offline E-Mail an hossaws senden Beiträge von hossaws suchen Nehmen Sie hossaws in Ihre Freundesliste auf

Seiten (3): [1] 2 3 nächste »
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Chrysler - Dodge - Jeep - Auto - Forum » Dodge - Forum » Dodge Charger - Forum / LD 2. Generation 2011 » 2014er Charger SRT - Heizung/Klima macht, was sie will ?!

Views heute: 346 | Views gestern: 69.921 | Views gesamt: 305.815.662