Skypeliste Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen
Chrysler - Dodge - Jeep - Auto - Forum
TreffenGalerieZur Startseite
     

Kraftwerk-Gruppe.de Veredelung von Fahrzeugen der Marken Chrysler, Dodge und Jeep. Oesterle Automobile Chrysler Crossfire Fachwerkstatt fuer Sonderumbauten

Chrysler - Dodge - Jeep - Auto - Forum » Chrysler - Forum » Chrysler Voyager - Forum » Fahrwerk Lenkung rubbelt beim RG » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Lenkung rubbelt beim RG
Autor
Beitrag

Toki
Mitglied


Dabei seit: 02.06.2017
Beiträge: 31
Herkunft: Ludwigsburg
Fahrzeug: Grand Voyager
Baujahr: 2003
Farbe: Silber

Lenkung rubbelt beim RG Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo liebe Gemeinde!
Da ich nicht so richtig weiter weiß,möchte ich Euch mal hier um Rat fragen.
Habe vor ein paar Monaten am RG die Radlager getauscht,da sie fällig waren.Dabei habe ich auch die Koppelstangen getauscht,die Federbeine ausgebaut und die Domlager getauscht(ich dachte,das Klappergeräusch käme von den Domlagern,ist aber nicht so,es klappert immer noch...)
Dazu habe ich die Gelenke der Spurstange und des unteren Querlenkers ausgebaut,um den Achsschenkel herausnehmen zu können.Das Radlager saß zu fest,um es direkt am Fahrzeug zu tauschen.
Unmittelbar nach dem Zusammenbau aller Teile und dem Herausfahren aus der Garage habe ich schon bemerkt,das ich beim Einschlagen/Enlenken der Räder ein recht starkes Rubbeln in der Lenkung habe,so,als würden die Räder im cm-Takt einschlagen,also quasi intervallmäßig und nicht schön gleichmäßig.Dies gilt für beide Richtungen ,ist von innen und außen deutlich zu hören und ist bis ca.8 km/h vorhanden.Wenn ich schneller fahre,ist es nicht mehr zu vernehmen.Lenkrad steht gerade,das Auto zieht auch nicht seitlich weg,Reifenprofil IO.
Dachte erst,die Servopumpe macht nicht mehr richtig mit,habe eine neue eingebaut und natürlich auch neues Servoöl eingefüllt-kein Erfolg.Es rubbelt immer noch....
Was kann das sein?
06.07.2018 10:02 Follow ChryslerForum on Twitter Toki ist offline E-Mail an Toki senden Beiträge von Toki suchen Nehmen Sie Toki in Ihre Freundesliste auf

Blomar Blomar ist männlich
Lebende Foren Legende


Dabei seit: 18.03.2005
Beiträge: 1.725
Herkunft: Berlin
Fahrzeug: Chrysler Voyager GS 3,3
Baujahr: Grande 1999
Farbe: Grün PGR
Name: Mario, Mariusz


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hallo,
hast du auch gleichzeitig die Stabuchsen mit gewechselt?
Gelenke der Spurstange Innen und Aussen?

welchen Motor hat der silber farben Voyager

mfG

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Blomar: 06.07.2018 16:54.

06.07.2018 15:22 Follow ChryslerForum on Twitter Blomar ist offline Beiträge von Blomar suchen Nehmen Sie Blomar in Ihre Freundesliste auf

schektor schektor ist männlich
Haudegen


images/avatars/avatar-8685.jpg

Dabei seit: 25.03.2013
Beiträge: 718
Herkunft: ROD
Fahrzeug: XF US Limited Edition
Baujahr: 2006
Farbe: SSB
Name: Tom

Chrysler Voyager RG RE: Lenkung rubbelt beim RG Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hallo
da wird das lenkgetriebe schwach sein idee
alles neu ,schwergängig verwirrt
druck prüft der freundliche
erspart kosten und müh
mfg

ohne die
pointer
https://www.ebay.de/itm/2-x-Stabibuchse-...2-/151441104326

scheppert es

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von schektor: 06.07.2018 16:31.

06.07.2018 16:21 Follow ChryslerForum on Twitter schektor ist offline E-Mail an schektor senden Beiträge von schektor suchen Nehmen Sie schektor in Ihre Freundesliste auf

Toki
Mitglied


Dabei seit: 02.06.2017
Beiträge: 31
Herkunft: Ludwigsburg
Fahrzeug: Grand Voyager
Baujahr: 2003
Farbe: Silber

Themenstarter Thema begonnen von Toki
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo!Ja,vielen Dank für die Tips!
Aber die Stabigummis habe ich auch schon gewechselt.Einen Monat davor,es scheppert immer noch....Nach dem Gummiwechsel war im Übrigen die Lenkung aber weiterhin "normal".
Das kam erst nach dem Wechsel der Radlagergeschichte.
Es ist ein 3,3 Liter Allrad RG .
Was ich noch nicht gewechselt habe,sind die Querlenker und die Kugelköpfe der Spurstangen.
Ich habe mal gehört,das diverse Schrauben erst wieder bei vollbelastetem Fahrzeug angezogen werden sollen,also quasi ,wenn das Auto wieder mit seinem Eigengewicht auf den Rädern steht.Ist da was dran?Ich kann mir das nicht vorstellen und im WHB steht auch nichts darüber.
Und könnte es sein,das ich den Kugelbolzen von der Spurstange zu fest angezogen habe?
So,das das Ganze jetzt nur noch "etappenweise" zu lenken geht?Ich habe halt gut festgezogen,an dieser Stelle kein Drehmomentschlüssel eingesetzt traurig
Und dann habe ich festgestellt,das dieses Rubbeln noch früher einsetzt,wenn ich die Klimaanlage mit dazu einschalte... verwirrt
07.07.2018 08:13 Follow ChryslerForum on Twitter Toki ist offline E-Mail an Toki senden Beiträge von Toki suchen Nehmen Sie Toki in Ihre Freundesliste auf

Blomar Blomar ist männlich
Lebende Foren Legende


Dabei seit: 18.03.2005
Beiträge: 1.725
Herkunft: Berlin
Fahrzeug: Chrysler Voyager GS 3,3
Baujahr: Grande 1999
Farbe: Grün PGR
Name: Mario, Mariusz


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

was banales und einfaches

wie sieht es mit dem Druck in den Reifen aus?
07.07.2018 22:49 Follow ChryslerForum on Twitter Blomar ist offline Beiträge von Blomar suchen Nehmen Sie Blomar in Ihre Freundesliste auf

Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Chrysler - Dodge - Jeep - Auto - Forum » Chrysler - Forum » Chrysler Voyager - Forum » Fahrwerk Lenkung rubbelt beim RG

Views heute: 3.906 | Views gestern: 51.803 | Views gesamt: 269.447.499