Skypeliste Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen
Chrysler - Dodge - Jeep - Auto - Forum
TreffenGalerieZur Startseite
     

Kraftwerk-Gruppe.de Veredelung von Fahrzeugen der Marken Chrysler, Dodge und Jeep. Oesterle Automobile Chrysler Crossfire Fachwerkstatt fuer Sonderumbauten

Chrysler - Dodge - Jeep - Auto - Forum » Chrysler - Forum » Chrysler Voyager - Forum » Laderaum innen Kofferraum, Bj 08,2,4 Ltr SE » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Laderaum innen Kofferraum, Bj 08,2,4 Ltr SE
Autor
Beitrag

holzdb holzdb ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 25.07.2014
Beiträge: 28
Herkunft: Ulm
Fahrzeug: Crossfire Roadster 5/2006
Baujahr: Town & Country 7/2016
Farbe: Silver.saphire.b und Gold
Name: Dieter

Laderaum innen Kofferraum, Bj 08,2,4 Ltr SE Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo

kann mir bitte jemand sagen ob mann bei dem Typ bei ausgebauten Sitzen bis hinter den (eventuel noch etwas vorgestellten) Fahrer-Beifahrersitz 199 cm rein bekommt.
Hat jemand gute oder schlechte Erfahungen mit dem Bj 2008 , 2,4 ltr. SE mit 125.000 km, deutsche Ausführung.

Vielen Dank

__________________
Mir kennat ällas außer hochdeitsch (übersetzt: Wir können alles außer hochdeutsch)
16.01.2020 09:56 Follow ChryslerForum on Twitter holzdb ist online E-Mail an holzdb senden Beiträge von holzdb suchen Nehmen Sie holzdb in Ihre Freundesliste auf

aginara aginara ist männlich
Lebende Foren Legende


images/avatars/avatar-8738.jpg

Dabei seit: 18.01.2006
Beiträge: 1.515
Herkunft: Rottenburg am Neckar
Fahrzeug: Town&Country LPG 2013
Baujahr: Sebring 2,7LX Cabrio 2002
Farbe: Silber und Schwarz
Name: Jürgen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Was für ein Fahrzeug soll das sein?
Du bist hier im Voyager Forum, da gibt es kein SE 2,4l Bj 2008!
16.01.2020 10:18 Follow ChryslerForum on Twitter aginara ist offline Beiträge von aginara suchen Nehmen Sie aginara in Ihre Freundesliste auf

holzdb holzdb ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 25.07.2014
Beiträge: 28
Herkunft: Ulm
Fahrzeug: Crossfire Roadster 5/2006
Baujahr: Town & Country 7/2016
Farbe: Silver.saphire.b und Gold
Name: Dieter

Themenstarter Thema begonnen von holzdb
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo aginara

ich bin schon richtig im Vojager Forum.
Ok, der hat 2429 ccm, vieleicht läuft der als 2,5 Ltr ?,
aber bei Mobile.de sind solche als 2,4 ltr. gelistet mit 108 KW, 147 PS,
und im Schein steht laut Händler bei Typ: YN2B.
Das ist kein Grand Vojager.

Typ oder Modell RG

vielen Dank Jürgen

__________________
Mir kennat ällas außer hochdeitsch (übersetzt: Wir können alles außer hochdeutsch)

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von holzdb: 16.01.2020 11:24.

16.01.2020 10:59 Follow ChryslerForum on Twitter holzdb ist online E-Mail an holzdb senden Beiträge von holzdb suchen Nehmen Sie holzdb in Ihre Freundesliste auf

aginara aginara ist männlich
Lebende Foren Legende


images/avatars/avatar-8738.jpg

Dabei seit: 18.01.2006
Beiträge: 1.515
Herkunft: Rottenburg am Neckar
Fahrzeug: Town&Country LPG 2013
Baujahr: Sebring 2,7LX Cabrio 2002
Farbe: Silber und Schwarz
Name: Jürgen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

OK, also ein 2,5 CRD! Das ist die Bezeichnung, mit der jeder etwas anfangen kann! smile

Aber dann stimmt das Baujahr nicht, der RG wurde nur bis 2007 gebaut und ich bin mir nicht sicher, ob es da den 2,5er überhaupt noch gab, sondern nur noch den 2,8 CRD?
Ab 2008 wurde der RT eingeführt, der aber schon im Herbst 2007 auf dem Markt war!

Da würde mich ein Blick in den Schein schon mal interessieren!

Gruß
Jürgen

Oder handelt es sich um einen Benziner? Aber da wäre das mit dem Baujahr das selbe!
Nur so ein Tipp von mir, ein Fahrzeug mit einem Leergewicht von über 2 Tonnen mit dem 2,4l Benziner solltest du dir nicht antun!!
Den musst du immer "treten" und dann braucht er so viel wie der 3,3l! Vom Verschleiß und Fahrkomfort ganz zu schweigen!
Und Zahnriemen hat er auch keinen!

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von aginara: 16.01.2020 19:29.

16.01.2020 18:17 Follow ChryslerForum on Twitter aginara ist offline Beiträge von aginara suchen Nehmen Sie aginara in Ihre Freundesliste auf

holzdb holzdb ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 25.07.2014
Beiträge: 28
Herkunft: Ulm
Fahrzeug: Crossfire Roadster 5/2006
Baujahr: Town & Country 7/2016
Farbe: Silver.saphire.b und Gold
Name: Dieter

Themenstarter Thema begonnen von holzdb
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Guten Abend Jürgen

ja, ich meine schon den Benziner 2,4 ltr. mit 108 KW, 147 PS,
ich fahre mit dem überwiegend Kurzstrecke 3,5 km , deshalb kein Diesel und den trete ich auch nicht weil der sowiso nicht warm ist.

Meinst Du jetzt mit " Zahnriemen hat der auch keinen"
den 2,4 ltr. Benziner,
oder den 3,3 ltr. .....(Benzin oder Diesel ?)

Der Händler sagt 2,4 ltr. Benzin, RG (RT hat Er verneint) Bj. März 2008,
und es würden gerade so 200 cm reinpassen (ich muss immer wieder eine Platte mit 199 x99 cm laden.

Gruß Dieter

__________________
Mir kennat ällas außer hochdeitsch (übersetzt: Wir können alles außer hochdeutsch)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von holzdb: 16.01.2020 20:46.

16.01.2020 20:46 Follow ChryslerForum on Twitter holzdb ist online E-Mail an holzdb senden Beiträge von holzdb suchen Nehmen Sie holzdb in Ihre Freundesliste auf

sebastian_swa sebastian_swa ist männlich
Haudegen


images/avatars/avatar-8500.jpg

Dabei seit: 10.06.2014
Beiträge: 522
Herkunft: Warschau
Fahrzeug: Chrysler Grand Voyager
Baujahr: 2005 2.8CRD Stow 'n Go
Farbe: PXR
Name: Sebastian

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Es gab bis 2007 - RG - 2.5CRD und 2.8CRD.
2.4 Benzin aber auch... 2008 ist GANZ SICHER kein Baujahr, sondern EZ...

__________________
[RG]

[GS] Chrysler Voyager Family 2.0l 1997 (verkauft)
16.01.2020 21:19 Follow ChryslerForum on Twitter sebastian_swa ist offline E-Mail an sebastian_swa senden Beiträge von sebastian_swa suchen Nehmen Sie sebastian_swa in Ihre Freundesliste auf

aginara aginara ist männlich
Lebende Foren Legende


images/avatars/avatar-8738.jpg

Dabei seit: 18.01.2006
Beiträge: 1.515
Herkunft: Rottenburg am Neckar
Fahrzeug: Town&Country LPG 2013
Baujahr: Sebring 2,7LX Cabrio 2002
Farbe: Silber und Schwarz
Name: Jürgen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Erstzulassung 2008 kann natürlich sein!
Der 3,3l hat keinen Zahnriemen, dafür Automatik!

Gruß
Jürgen
17.01.2020 00:49 Follow ChryslerForum on Twitter aginara ist offline Beiträge von aginara suchen Nehmen Sie aginara in Ihre Freundesliste auf

chryslerbobby
ES ...aus Überzeugung


images/avatars/avatar-8495.jpg

Dabei seit: 13.06.2011
Beiträge: 3.302
Herkunft: Teutoburger Wald -wo die Römer geputzt wurden
Fahrzeug: Voyager ES LE 3.3, DODGE
Baujahr: 1993/2012 - 1994
Farbe: grün/schwarz -ganz "bunt"
Name: Habe ich
ebay: Warum sollte ich?

Chrysler Voyager ES Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wenn es nur darum geht, 199 cm unter zu bringen...

Du schreibst "Platte" - was ist es denn für eine Platte?
Nur "Platte" oder Platte nit "was drauf / drin, dran drum"?

kannst Du das Teil, bei der geringen Abweichung, ja bis an die
Sitzkonsolen schieben und hinten etwas entsprechendes drunter stellen.

Den Rest erledigt dann der Herr Pythagoras. großes Grinsen

Wenn das nur "Platte" im Sinn von "Brett" ist
und nicht grad' die Trägerplatte von z.B. Modellbahn
können das auch ein paar cm mehr in der Länge sein. Augenzwinkern


Gruß
Andreas

__________________
Ein Voyager ist ein Reisewagen, kein Rasewagen
- wie der Name schon sagt -

*********
Ich bin für das verantwortlich, was ich schreibe...
nicht für das, was Du hinein interpretierst


...und, nein,
ich habe keine APP dafür,
ich denke noch selbstständig



17.01.2020 17:48 Follow ChryslerForum on Twitter chryslerbobby ist offline E-Mail an chryslerbobby senden Homepage von chryslerbobby Beiträge von chryslerbobby suchen Nehmen Sie chryslerbobby in Ihre Freundesliste auf

holzdb holzdb ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 25.07.2014
Beiträge: 28
Herkunft: Ulm
Fahrzeug: Crossfire Roadster 5/2006
Baujahr: Town & Country 7/2016
Farbe: Silver.saphire.b und Gold
Name: Dieter

Themenstarter Thema begonnen von holzdb
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also ich habe heute bei einer Besichtigung von Bj. 2007, EZ 2008, Typ RG,
kein Grand Voyager gemessen:

Länge Laderaum bis zur Konsole zwischen dem Fahrer-Beifahrersitz mind 203 cm,
diese Länge verkürzt sich natürlich wegen der Wölbung der Heckklappe und der Sitze wenn höheres Ladegut geladen wird, das habe ich nicht gemessen weil das KFZ innen voll mit Reifen war.

Breite wo die hintere Sitzbank ist 120 cm,
Höhe Heckplappe zugängliche Öffnung Kante unten und oben 100 cm.

Die Masse stimmen ziemlich genau, jedoch nicht exakt weil ich zum Messen nicht reinhocken konnte, war alles voll beim Besichtigen mit Reifen.
Habe das Auto nicht gekauft, Unterboden verölt, Tacho ohne jegliche Funktion,
schade !!

Viele Grüße
Dieter

__________________
Mir kennat ällas außer hochdeitsch (übersetzt: Wir können alles außer hochdeutsch)
17.01.2020 21:28 Follow ChryslerForum on Twitter holzdb ist online E-Mail an holzdb senden Beiträge von holzdb suchen Nehmen Sie holzdb in Ihre Freundesliste auf

Halbstarker Halbstarker ist männlich
Super Moderator


images/avatars/avatar-7729.jpg

Dabei seit: 07.08.2013
Beiträge: 152
Herkunft: Hannover
Fahrzeug: Dodge Caravan SE
Baujahr: 2004
Farbe: Silber PS2
Name: Jerry

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also, wenn Du noch einen Wagen suchst, dann kaufe keinen 2,4-Benziner.

Die sind nur was für Menschen, die das Motto „Hubraumstark und Leistungsarm“ leben. cool
Kann sein, dass die als Schaltwagen etwas agiler sind, aber mit Automatik...

Kaumvorstellbar, dass es die Vorgänger mit einem 2-Liter-Motor gegeben hat. traurig

__________________
Step into the wonderful world of [I]AUTODYNAMICS[/I] :-thumbub
18.01.2020 22:23 Follow ChryslerForum on Twitter Halbstarker ist offline E-Mail an Halbstarker senden Beiträge von Halbstarker suchen Nehmen Sie Halbstarker in Ihre Freundesliste auf

Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Chrysler - Dodge - Jeep - Auto - Forum » Chrysler - Forum » Chrysler Voyager - Forum » Laderaum innen Kofferraum, Bj 08,2,4 Ltr SE

Views heute: 4.778 | Views gestern: 62.791 | Views gesamt: 299.569.564