Skypeliste Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen
Chrysler - Dodge - Jeep - Auto - Forum
TreffenGalerieZur Startseite
     

Kraftwerk-Gruppe.de Veredelung von Fahrzeugen der Marken Chrysler, Dodge und Jeep. Oesterle Automobile Chrysler Crossfire Fachwerkstatt fuer Sonderumbauten

Chrysler - Dodge - Jeep - Auto - Forum » Chrysler - Forum » Chrysler Voyager - Forum » Motor Einkaufstipp Kühler? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Einkaufstipp Kühler?
Autor
Beitrag

FrankNMS FrankNMS ist männlich
Haudegen


images/avatars/avatar-8367.jpg

Dabei seit: 07.08.2011
Beiträge: 543
Herkunft: D- NMS
Fahrzeug: Grand Voyager ES AWD
Baujahr: 1993 Euro2
Farbe: Dunkelgrün
Name: Frank

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Heizen???? Willkommen im Klub der Wanderdünen. Stau? Merke:Stau ist nur hinten doof, wenn man ihn verursacht merkt man den gar nicht...
19.06.2017 15:23 Follow ChryslerForum on Twitter FrankNMS ist offline E-Mail an FrankNMS senden Beiträge von FrankNMS suchen Nehmen Sie FrankNMS in Ihre Freundesliste auf

chryslerbobby
ES ...aus Überzeugung


images/avatars/avatar-8495.jpg

Dabei seit: 13.06.2011
Beiträge: 3.105
Herkunft: Teutoburger Wald -wo die Römer geputzt wurden
Fahrzeug: Voyager ES LE 3.3, DODGE
Baujahr: 1993/2012 - 1994
Farbe: grün/schwarz -ganz "bunt"
Name: Habe ich
ebay: Warum sollte ich?

Chrysler Voyager ES Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von FrankNMS
Heizen????


"Heizen" im Sinne von, zu früh, zu schnell unnötig viel Leistung abforden -
nicht im Sinne von "heizen vs. kühlen" großes Grinsen

...ja, es ist Sommerloch sonne prost


Gruß
Andreas

__________________
Ein Voyager ist ein Reisewagen, kein Rasewagen
- wie der Name schon sagt -

*********
Ich bin für das verantwortlich, was ich schreibe...
nicht für das, was Du hinein interpretierst




19.06.2017 16:23 Follow ChryslerForum on Twitter chryslerbobby ist offline E-Mail an chryslerbobby senden Homepage von chryslerbobby Beiträge von chryslerbobby suchen Nehmen Sie chryslerbobby in Ihre Freundesliste auf

trans-europa-express trans-europa-express ist männlich
Mitglied


images/avatars/avatar-8255.jpg

Dabei seit: 23.06.2015
Beiträge: 39
Herkunft: Westerwald/Berlin
Fahrzeug: Town & Country
Baujahr: 1992
Farbe: Wildberry
Name: christian

Themenstarter Thema begonnen von trans-europa-express
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

danke für die regen beiträge!

und schön, dass die überbrückung des öl/wasser wärmetauschers schon getestet ist - ich fahre praktisch nur langstrecke (und denk eh nicht an folgebesitzer), da werd ich wohl auch den weg mit nem preisgünstigen ersatz nehmen, und die gefährlichste mögliche bruchstelle stillegen.

und/oder, wenn der karren zwecks blattfederaufrichtung eh auf werft liegt einem ratschlag von vati gemäß den originalen alten zu kühler kunath in siegen schicken zur überarbeitung. ich werde berichten.

gruß aus dem ilmtal, der C

__________________
Chrysler Town & Country 3.3 AWD 1992 (Saint Louis, MO)
20.06.2017 10:52 Follow ChryslerForum on Twitter trans-europa-express ist offline E-Mail an trans-europa-express senden Beiträge von trans-europa-express suchen Nehmen Sie trans-europa-express in Ihre Freundesliste auf

FrankNMS FrankNMS ist männlich
Haudegen


images/avatars/avatar-8367.jpg

Dabei seit: 07.08.2011
Beiträge: 543
Herkunft: D- NMS
Fahrzeug: Grand Voyager ES AWD
Baujahr: 1993 Euro2
Farbe: Dunkelgrün
Name: Frank

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Einen Kühler aus Kunstoff/Alluminium Verbundwerkstoff kannst Du nur entsorgen, da gibt es nichts zu reparieren. Ich nutze weiter den integrierten Wärmetauscher, werde aber einen großen externen nachrüsten.

An einem früheren Projekt, einen ex Army M880 Dodge W300 mit BB, habe ich den Klimakühler als Wärmetauscher für das Getriebe genutzt. Etwas groß, hat aber gut funktioniert. Das TF 727 musste einen Input von 450PS verkraften...
20.06.2017 15:29 Follow ChryslerForum on Twitter FrankNMS ist offline E-Mail an FrankNMS senden Beiträge von FrankNMS suchen Nehmen Sie FrankNMS in Ihre Freundesliste auf

trans-europa-express trans-europa-express ist männlich
Mitglied


images/avatars/avatar-8255.jpg

Dabei seit: 23.06.2015
Beiträge: 39
Herkunft: Westerwald/Berlin
Fahrzeug: Town & Country
Baujahr: 1992
Farbe: Wildberry
Name: christian

Themenstarter Thema begonnen von trans-europa-express
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ahh, interessant das mit dem klima-tauscher - die klima wollt ich eh weitgehend rausschmeißen, benutz ich nie und so sinds sinnlose kabel. aber der getriebe-ölkühler wirkt noch unbeschadet.

__________________
Chrysler Town & Country 3.3 AWD 1992 (Saint Louis, MO)
21.06.2017 16:59 Follow ChryslerForum on Twitter trans-europa-express ist offline E-Mail an trans-europa-express senden Beiträge von trans-europa-express suchen Nehmen Sie trans-europa-express in Ihre Freundesliste auf

Panzerknacker
ES oder nichts


Dabei seit: 17.02.2013
Beiträge: 209
Fahrzeug: Chrysler Voyager ES 3,3L
Baujahr: 1994
Farbe: Wild-Berry

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Dann friert das Getriebe aber, in dem fall würde ich die Kühlwasser-aufheizung auf jeden fall belassen.
Aber wozu das?
Ich hab selbst auch einen größeren nicht-mopar kühler für die Getriebesuppe und die Temperaturen sind optimal. Ich benutze aber auch die Erwärmung durch das Kühlwasser, darf meiner Meinung nach nicht fehlen

__________________
Ich suche:

Ledersitz Schiebetür in Grau die Version ohne Loch in der Kopfstütze

3,8L Motor für den Voyager ES
21.06.2017 18:20 Follow ChryslerForum on Twitter Panzerknacker ist offline E-Mail an Panzerknacker senden Beiträge von Panzerknacker suchen Nehmen Sie Panzerknacker in Ihre Freundesliste auf

trans-europa-express trans-europa-express ist männlich
Mitglied


images/avatars/avatar-8255.jpg

Dabei seit: 23.06.2015
Beiträge: 39
Herkunft: Westerwald/Berlin
Fahrzeug: Town & Country
Baujahr: 1992
Farbe: Wildberry
Name: christian

Themenstarter Thema begonnen von trans-europa-express
Chrysler Voyager ES Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hihi, der getriebe-vorwärmer war eh schon überbrückt, gewiss schon viel jahre.

__________________
Chrysler Town & Country 3.3 AWD 1992 (Saint Louis, MO)
07.07.2017 02:40 Follow ChryslerForum on Twitter trans-europa-express ist offline E-Mail an trans-europa-express senden Beiträge von trans-europa-express suchen Nehmen Sie trans-europa-express in Ihre Freundesliste auf

Seiten (2): « vorherige 1 [2]
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Chrysler - Dodge - Jeep - Auto - Forum » Chrysler - Forum » Chrysler Voyager - Forum » Motor Einkaufstipp Kühler?

Views heute: 54.366 | Views gestern: 72.273 | Views gesamt: 244.994.276