Skypeliste Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen
Chrysler - Dodge - Jeep - Auto - Forum
TreffenGalerieZur Startseite
     

Kraftwerk-Gruppe.de Veredelung von Fahrzeugen der Marken Chrysler, Dodge und Jeep. Oesterle Automobile Chrysler Crossfire Fachwerkstatt fuer Sonderumbauten

Chrysler - Dodge - Jeep - Auto - Forum » Rund ums Auto » Sonstiges » witech VCI POD China clone? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen witech VCI POD China clone?
Autor
Beitrag

FrAgLe FrAgLe ist männlich
Routinier


Dabei seit: 30.11.2009
Beiträge: 261
Herkunft: 90439 Nürnberg
Fahrzeug: Charger SRT8
Baujahr: 2010
Farbe: Schwarz
Name: Benjamin

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Kann man mit dem Ding jetzt auch z. B. die Reifendruckkontrolle deaktivieren, die komplette Musikdatenbank vom MyGig zurück auf den PC schaufeln und solche sachen?

Ggf. auch einige Funktionen aktivieren wie z. B. bei der VW-Gruppe mit VCDS? Da kann man ja jede mögliche Spielerei aktivieren (autom. Spiegel anklappen und solche Dinge)

Danke vorab smile
18.08.2016 10:38 Follow ChryslerForum on Twitter FrAgLe ist offline E-Mail an FrAgLe senden Homepage von FrAgLe Beiträge von FrAgLe suchen Nehmen Sie FrAgLe in Ihre Freundesliste auf

Sventastic Sventastic ist männlich
Doppel-As


images/avatars/avatar-8319.jpg

Dabei seit: 20.07.2014
Beiträge: 137
Herkunft: Steinach
Fahrzeug: Avenger
Baujahr: 2008 (EZ 2012)
Farbe: Slate Gray
Name: Sven

Themenstarter Thema begonnen von Sventastic
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Möglichkeiten sind stark vom jeweils angeschlossenen Auto abhängig.

Man kann die IDs der Reifendrucksensoren ablesen möglicherweise auch ändern.
komplett deaktivieren geht bei meinem soweit ich das gesehen habe nicht.

Tagfahrlicht, Leuchten der Scheinwerfer nach dem ver oder entriegeln etc. kann man einstellen.
Innenraumleuchtdauer, Hupe beim entriegeln, solche sachen haben wir schon umgestellt.

Für meinen Geschmack würde ich gerne mehr sachen umstellen.

Eine Datensicherung des MyGigs scheint möglich zu sein, ausprobiert hab ich den Punkt noch nicht.

----

Off Topic:

Chrysler Pais 4 hab ich vor kurzem ausprobieren können.

__________________
Al: We're going for a drive.
Kelly: In the Dodge? Aaaaahh.
Al: Just for that, you ride in the back with your mother.
18.08.2016 11:43 Follow ChryslerForum on Twitter Sventastic ist offline E-Mail an Sventastic senden Beiträge von Sventastic suchen Nehmen Sie Sventastic in Ihre Freundesliste auf

FrAgLe FrAgLe ist männlich
Routinier


Dabei seit: 30.11.2009
Beiträge: 261
Herkunft: 90439 Nürnberg
Fahrzeug: Charger SRT8
Baujahr: 2010
Farbe: Schwarz
Name: Benjamin

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Sventastic
Die Möglichkeiten sind stark vom jeweils angeschlossenen Auto abhängig.

Man kann die IDs der Reifendrucksensoren ablesen möglicherweise auch ändern.
komplett deaktivieren geht bei meinem soweit ich das gesehen habe nicht.

Tagfahrlicht, Leuchten der Scheinwerfer nach dem ver oder entriegeln etc. kann man einstellen.
Innenraumleuchtdauer, Hupe beim entriegeln, solche sachen haben wir schon umgestellt.

Für meinen Geschmack würde ich gerne mehr sachen umstellen.

Eine Datensicherung des MyGigs scheint möglich zu sein, ausprobiert hab ich den Punkt noch nicht.

----

Off Topic:

Chrysler Pais 4 hab ich vor kurzem ausprobieren können.



Danke für die schnelle Auskunft.

Dann hat sich das für mich erledigt, denn all die Sachen die du aufzählst kann ich über meinen Bordcomputer einstellen/ändern.
18.08.2016 11:52 Follow ChryslerForum on Twitter FrAgLe ist offline E-Mail an FrAgLe senden Homepage von FrAgLe Beiträge von FrAgLe suchen Nehmen Sie FrAgLe in Ihre Freundesliste auf

Sventastic Sventastic ist männlich
Doppel-As


images/avatars/avatar-8319.jpg

Dabei seit: 20.07.2014
Beiträge: 137
Herkunft: Steinach
Fahrzeug: Avenger
Baujahr: 2008 (EZ 2012)
Farbe: Slate Gray
Name: Sven

Themenstarter Thema begonnen von Sventastic
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wenn Du auf den Dodge Day kommst, kannst ja mal Einblicke nehmen, was bei deinem Charger möglich ist.






---

__________________
Al: We're going for a drive.
Kelly: In the Dodge? Aaaaahh.
Al: Just for that, you ride in the back with your mother.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Sventastic: 18.08.2016 14:53.

18.08.2016 14:52 Follow ChryslerForum on Twitter Sventastic ist offline E-Mail an Sventastic senden Beiträge von Sventastic suchen Nehmen Sie Sventastic in Ihre Freundesliste auf

torque13
Grünschnabel


Dabei seit: 29.03.2016
Beiträge: 8
Fahrzeug: Aspen / Durango
Baujahr: 2008
Farbe: schwarz

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bei zB. Aliexpress und oder ebay habe ich nun auch Witech Micropod 2 gesehen, diverse Anbieter.
Hat diese schon jemand bestellt/ getestet?

Als Beispiel:

https://www.aliexpress.com/item/Hot-sell...d4-9d7eb4c27f30

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von torque13: 17.03.2017 15:35.

17.03.2017 15:27 Follow ChryslerForum on Twitter torque13 ist offline E-Mail an torque13 senden Beiträge von torque13 suchen Nehmen Sie torque13 in Ihre Freundesliste auf

Ruebezahl
Grünschnabel


images/avatars/avatar-8618.jpg

Dabei seit: 10.07.2017
Beiträge: 7
Herkunft: Bayern
Fahrzeug: Cherokee
Baujahr: 2010
Farbe: Silber
Name: NH

Witech Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi zusammen,

nachdem ich mir auch so ein Fabrikneues VCI POD zugelegt habe (Komplettpreis incl. allem 349 Euro), treten gleich die ersten Probleme auf.
Ersteinsatz:
VCI POD wurde an OBD2 angeschlossen und dann mit USB am PC (Win XP und Offline). PC eingeschalten und Jeep-Zündung auf Stellung 2.
Witech-Software auf PC gestartet und Fahrzeugdaten manuell eingegeben.
Fahrzeug wurde gecheckt wie es sein soll und es wurden 3 Fehler diagnostiziert die dann gelöscht wurden.
Nun habe ich den Motor gestartet und nach kurzem kam vom Witech die Meldung an den PC, dass die Stromverbindung getrennt wurde. War natürlich nicht so.

Habe ich nun was falsch gemacht (z.B. weil der Motor gestartet wurde und das Witech noch dran war) oder hat das Ding doch einen Treffer weg.

Jedenfalls ist jetzt kein Verbindungsaufbau mehr möglich.
Die Power-LED leuchtet auch nicht, obwohl Strom vorhanden ist.

Kann mir jemand einen Tipp geben oder muss das Ding tatsächlich nach China zurück geschickt werden?

Ich mach mal jetzt schon einen großen Dank an alle Teilhabenden.
NH
10.07.2017 21:03 Follow ChryslerForum on Twitter Ruebezahl ist offline E-Mail an Ruebezahl senden Beiträge von Ruebezahl suchen Nehmen Sie Ruebezahl in Ihre Freundesliste auf

Sventastic Sventastic ist männlich
Doppel-As


images/avatars/avatar-8319.jpg

Dabei seit: 20.07.2014
Beiträge: 137
Herkunft: Steinach
Fahrzeug: Avenger
Baujahr: 2008 (EZ 2012)
Farbe: Slate Gray
Name: Sven

Themenstarter Thema begonnen von Sventastic
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von torque13
Bei zB. Aliexpress und oder ebay habe ich nun auch Witech Micropod 2 gesehen, diverse Anbieter.
Hat diese schon jemand bestellt/ getestet?


Hi,
mit dem Micropod 2 hab ich keine Erfahrung.
Aber ich denke er wird so gut oder so schlecht wie die anderen POD Clones funktionieren.


Zitat:
Original von Ruebezahl

Witech-Software auf PC gestartet und Fahrzeugdaten manuell eingegeben.

Fahrzeug wurde gecheckt wie es sein soll und es wurden 3 Fehler diagnostiziert die dann gelöscht wurden.


Normalerweise sollte er die Vin auslesen können.


Zitat:
Original von Ruebezahl
Nun habe ich den Motor gestartet und nach kurzem kam vom Witech die Meldung an den PC, dass die Stromverbindung getrennt wurde. War natürlich nicht so.

Habe ich nun was falsch gemacht (z.B. weil der Motor gestartet wurde und das Witech noch dran war) oder hat das Ding doch einen Treffer weg.


Starten mit angeschlossenem POD hat bei mir nie zu Problemen geführt.



Zitat:
Original von Ruebezahl

Jedenfalls ist jetzt kein Verbindungsaufbau mehr möglich.
Die Power-LED leuchtet auch nicht, obwohl Strom vorhanden ist.

Kann mir jemand einen Tipp geben oder muss das Ding tatsächlich nach China zurück
geschickt werden?
NH




Es gibt mehrere möglichkeiten den POD mit Spannung zu versorgen:

USB
OBD
externes Netzgerät.

hast Du die alle ausprobiert?

findet der PC das VCI POD noch, also nur USB, ohne angeschlossenes Fahrzeug?

__________________
Al: We're going for a drive.
Kelly: In the Dodge? Aaaaahh.
Al: Just for that, you ride in the back with your mother.
11.07.2017 06:59 Follow ChryslerForum on Twitter Sventastic ist offline E-Mail an Sventastic senden Beiträge von Sventastic suchen Nehmen Sie Sventastic in Ihre Freundesliste auf

Ruebezahl
Grünschnabel


images/avatars/avatar-8618.jpg

Dabei seit: 10.07.2017
Beiträge: 7
Herkunft: Bayern
Fahrzeug: Cherokee
Baujahr: 2010
Farbe: Silber
Name: NH

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi,

nein, das Micropod 2 meinte ich nicht.
Ich meinte das Witech VCI POD mit der Software 13.03.38.
Das Gerät hatte ich beim Ersteinsatz an der OBD2 dran und PC mit XP.
Die Software vom Witech habe ich in deutsch aufgespielt.
Es hat sich dann auch alles miteinander verbunden. Also Jeep mit VCI POD und dieses dann mit dem PC.
Dann wurden auch 3 Fehler erkannt und erfolgreich mit dem Witech gelöscht.
Doch plötzlich hieß es dann, die Stromzufuhr zum POC wäre unterbrochen.
Und seither krieg ich keine Spannung mehr auf´s POD. Weder mit USB noch mit dem Netzteil.
Hab inzwischen auch auf den PC die Software in englisch drauf gespielt, aber auch mit der ist keine Spannung am POD drauf.
Beim POD leuchtet auch nicht die Bereitschafts-LED (also kriegt der vermutlich auch keinen Saft.

Wahrscheinlich muss ich das Witech zur Reparatur doch nach China zurück schicken. Hoffentlich geht das auf dem weiten Weg auch gut.

Gruß
NH
12.07.2017 11:01 Follow ChryslerForum on Twitter Ruebezahl ist offline E-Mail an Ruebezahl senden Beiträge von Ruebezahl suchen Nehmen Sie Ruebezahl in Ihre Freundesliste auf

Sventastic Sventastic ist männlich
Doppel-As


images/avatars/avatar-8319.jpg

Dabei seit: 20.07.2014
Beiträge: 137
Herkunft: Steinach
Fahrzeug: Avenger
Baujahr: 2008 (EZ 2012)
Farbe: Slate Gray
Name: Sven

Themenstarter Thema begonnen von Sventastic
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

kleines Missverständnis, das mit dem Micropod war torque13


hast Du Spannungsversorgung mal über externes Netzteil versucht?

mein VCI Pod hat ein externen Netzteilanschluss dran.

__________________
Al: We're going for a drive.
Kelly: In the Dodge? Aaaaahh.
Al: Just for that, you ride in the back with your mother.
12.07.2017 21:51 Follow ChryslerForum on Twitter Sventastic ist offline E-Mail an Sventastic senden Beiträge von Sventastic suchen Nehmen Sie Sventastic in Ihre Freundesliste auf

Ruebezahl
Grünschnabel


images/avatars/avatar-8618.jpg

Dabei seit: 10.07.2017
Beiträge: 7
Herkunft: Bayern
Fahrzeug: Cherokee
Baujahr: 2010
Farbe: Silber
Name: NH

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bei mir war auch ein Netzteil dabei, welches aber nicht in unsere Steckdosen passt. Brächte man nen Adapter - habe aber keinen.
Ich habs dann mit einen anderen Stecker und Drähten verbunden.
Die Power-LED am POD geht aber trotzdem nicht an.
Naja, iss eh jetzt wurscht. Das POD habe ich heute nach China zum Umtausch (Garantie) zurück geschickt.

Gruß
NH
13.07.2017 14:11 Follow ChryslerForum on Twitter Ruebezahl ist offline E-Mail an Ruebezahl senden Beiträge von Ruebezahl suchen Nehmen Sie Ruebezahl in Ihre Freundesliste auf

Ruebezahl
Grünschnabel


images/avatars/avatar-8618.jpg

Dabei seit: 10.07.2017
Beiträge: 7
Herkunft: Bayern
Fahrzeug: Cherokee
Baujahr: 2010
Farbe: Silber
Name: NH

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Achja, hab doch noch was vergessen für den Witech-Einsatz.

Darf das Witech ausschließlich benutzt werden, nur wenn die Zündung ein ist oder darf auch der Motor gestartet werden, wenn das Witech dran häng?

Vielen Dank
NH
15.07.2017 19:52 Follow ChryslerForum on Twitter Ruebezahl ist offline E-Mail an Ruebezahl senden Beiträge von Ruebezahl suchen Nehmen Sie Ruebezahl in Ihre Freundesliste auf

Sventastic Sventastic ist männlich
Doppel-As


images/avatars/avatar-8319.jpg

Dabei seit: 20.07.2014
Beiträge: 137
Herkunft: Steinach
Fahrzeug: Avenger
Baujahr: 2008 (EZ 2012)
Farbe: Slate Gray
Name: Sven

Themenstarter Thema begonnen von Sventastic
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Starten des Motors macht dem Gerät garnichts.

ist bei manchen Sensoren auch nötig, dass man was angezeigt bekommt.

__________________
Al: We're going for a drive.
Kelly: In the Dodge? Aaaaahh.
Al: Just for that, you ride in the back with your mother.
17.07.2017 08:24 Follow ChryslerForum on Twitter Sventastic ist offline E-Mail an Sventastic senden Beiträge von Sventastic suchen Nehmen Sie Sventastic in Ihre Freundesliste auf

Ruebezahl
Grünschnabel


images/avatars/avatar-8618.jpg

Dabei seit: 10.07.2017
Beiträge: 7
Herkunft: Bayern
Fahrzeug: Cherokee
Baujahr: 2010
Farbe: Silber
Name: NH

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

OK Super.
Da bin ich nun doch erleichtert.
Dachte schon, dass ich das Witech geschossen habe, weil ich den Motor gestartet habe.

Danke für die schnelle Reaktion und den wichtigen Hinweis
NH
17.07.2017 16:14 Follow ChryslerForum on Twitter Ruebezahl ist offline E-Mail an Ruebezahl senden Beiträge von Ruebezahl suchen Nehmen Sie Ruebezahl in Ihre Freundesliste auf

Seiten (2): « vorherige 1 [2]
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Chrysler - Dodge - Jeep - Auto - Forum » Rund ums Auto » Sonstiges » witech VCI POD China clone?

Views heute: 5.444 | Views gestern: 73.342 | Views gesamt: 245.224.606