Skypeliste Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen
Chrysler - Dodge - Jeep - Auto - Forum
TreffenGalerieZur Startseite
     

Kraftwerk-Gruppe.de Veredelung von Fahrzeugen der Marken Chrysler, Dodge und Jeep. Oesterle Automobile Chrysler Crossfire Fachwerkstatt fuer Sonderumbauten

Chrysler - Dodge - Jeep - Auto - Forum » Rund ums Auto » Sonstiges » Ganzjahresreifen oder doch lieber wechseln? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Ganzjahresreifen oder doch lieber wechseln?
Autor
Beitrag

K.D._Appenroth
Grünschnabel


images/avatars/avatar-8679.jpg

Dabei seit: 16.01.2018
Beiträge: 1
Fahrzeug: 300 M
Baujahr: 2002
Farbe: Schwarz

Ganzjahresreifen oder doch lieber wechseln? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

ich hab gerade euer Forum entdeckt und mich gleich mal angemeldet, weil ich eine Frage
bezüglich der Reifen auf meinem 300M habe. Aktuell fahre ich da Contis und muss mir für den
Sommer wahrscheinlich neue holen.

Da mich die ganze Prozedur mit dem Räderwechsel aber schon länger nervt, hab ich mir
überlegt vielleicht mal auf Ganzjahresreifen umzusteigen. Ist halt nur blöd weil die Contis fürn
Winter noch sehr gut sind.

Hat jemand von euch Erfahrung mit Ganzjahresreifen und kann berichten?

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von K.D._Appenroth: 16.01.2018 14:26.

16.01.2018 14:24 Follow ChryslerForum on Twitter K.D._Appenroth ist offline E-Mail an K.D._Appenroth senden Beiträge von K.D._Appenroth suchen Nehmen Sie K.D._Appenroth in Ihre Freundesliste auf

Barcus
Jungspund


images/avatars/avatar-8681.jpg

Dabei seit: 18.01.2018
Beiträge: 10
Fahrzeug: Crossfire
Baujahr: 2006
Farbe: Silber

RE: Ganzjahresreifen oder doch lieber wechseln? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Persönlich fahre ich zwar keine Ganzjahresreifen, allerdings hab ich mal ein paar Jahre in der
Werkstatt gearbeitet und kann daher ein wenig aus dem Nähkästchen plaudern. Grundsätzlich
sind Ganzjahresreifen erstmal nicht schlecht, wobei das natürlich auch immer von der eigenen
Fahrweise und den gegebenen Witterungsbedingungen des Wohnortes abhängt. Man muss
sich darüber im Klaren sein, dass es sich dabei immer um eine Kompromisslösung (was die
Fahreigenschaften angeht) handelt, zugunsten des Komforts nicht mehr Räder wechseln bzw.
Reifen kaufen zu müssen.

Selbstverständlich hat man aber durch die ganzjährige Beanspruchung einen erhöhten
Verschleiß, was dazu führt, dass man die Reifen öfter austauschen muss als Sommer bzw.
Winterreifen. Dennoch kann man die schon sehr lange auf dem Fahrzeug montiert haben, was
zwar im ersten Moment positiv ist, für den Werkstattmitarbeiter oder denjenigen, der mal ein
Rad wechseln muss, zu Problemen führen kann. Denn wenn eine Felge nicht in regelmäßigen
Abständen von der Nabe genommen wird, "bäckt" sie durch Korrosion an eben dieser Nabe an
und kann nur mit sehr viel Kraftaufwand wieder gelöst werden.

Man muss halt abwägen, was einem wichtig ist. Eine Übersicht angesagter Ganzjahresreifen
findest du zum Beispiel hier: https://www.oponeo.de/autoreifen/ganzjahresreifen

Gruß

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Barcus: 18.01.2018 15:19.

18.01.2018 15:15 Follow ChryslerForum on Twitter Barcus ist offline E-Mail an Barcus senden Beiträge von Barcus suchen Nehmen Sie Barcus in Ihre Freundesliste auf

Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Chrysler - Dodge - Jeep - Auto - Forum » Rund ums Auto » Sonstiges » Ganzjahresreifen oder doch lieber wechseln?

Views heute: 6.016 | Views gestern: 40.523 | Views gesamt: 370.366.955