Skypeliste Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen
Chrysler - Dodge - Jeep - Auto - Forum
TreffenGalerieZur Startseite
     

Kraftwerk-Gruppe.de Veredelung von Fahrzeugen der Marken Chrysler, Dodge und Jeep. Oesterle Automobile Chrysler Crossfire Fachwerkstatt fuer Sonderumbauten

Chrysler - Dodge - Jeep - Auto - Forum » Dodge - Forum » Dodge Pickup und SUV Forum » Durango Ölfleck? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Ölfleck?
Autor
Beitrag

EccO
Jungspund


Dabei seit: 25.05.2012
Beiträge: 16
Herkunft: Uelzen
Fahrzeug: Dodge Durango R/T
Baujahr: 2014
Farbe: Stone Grey
ebay: ez234.z

Ölfleck? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin. Ich habe vor drei Tagen einen kleinen Ölfleck unter meinem 2014er AWD Durango R/T V8 bemerkt. Der Fleck war in der Höhe hintere Sitzbank. Farbe ist rosa, und es fühlt sich sehr fein an. Weiß einer, was das sein könnte?

Zusatzinfo: Im Moment ist es (wie überall in Deutschland) extrem warm... Jemand sagte mir, dass es irgendwas mit dem Kühlsystem sein könnte? Fahre morgen in die Werkstatt, aber vielleicht kann mir ja hier schon mal jemand was sagen...

LG

Heiko

__________________
Noch ein mal tanken, dann kommt Peter Zwegat. :-fingersup
31.07.2018 08:03 Follow ChryslerForum on Twitter EccO ist offline E-Mail an EccO senden Homepage von EccO Beiträge von EccO suchen Nehmen Sie EccO in Ihre Freundesliste auf

v8schmidti v8schmidti ist männlich
Tripel-As


images/avatars/avatar-8112.jpg

Dabei seit: 22.11.2014
Beiträge: 152
Herkunft: Böblingen
Fahrzeug: ...
Baujahr: ...
Farbe: ...
Name: Ken

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Könnte auch Getriebeöl sein.
Wenn es auf Höhe der Sitzbank war, vlt. aus der Hinterachse?
01.08.2018 10:27 Follow ChryslerForum on Twitter v8schmidti ist offline E-Mail an v8schmidti senden Beiträge von v8schmidti suchen Nehmen Sie v8schmidti in Ihre Freundesliste auf

EccO
Jungspund


Dabei seit: 25.05.2012
Beiträge: 16
Herkunft: Uelzen
Fahrzeug: Dodge Durango R/T
Baujahr: 2014
Farbe: Stone Grey
ebay: ez234.z

Themenstarter Thema begonnen von EccO
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin. Komme gerade aus der Werkstatt. Es war Kühlflüssigkeit. Die Leitungsrohre für die hintere Klimaanlage gehen da lang und sind direkt an der Karosserie mit einem Clip festgeklemmt. Dieser Clip scheuert leider über längere Zeit das Rohr durch. Ist eine Fehlkonstruktion von Dodge. Um das Rohr zu erneuern, müsste man das halbe Auto zerlegen, da die verdammten Rohre scheinbar überall rein- und wieder rauskommen. Das ist praktisch unmöglich. Zum Glück gibt es Workarounds zu dem Thema... Bei Youtube gibts ein Video. Einfach mal nach "Leaking Rear A/C Line Repair - Dodge Durango suchen. Da kann man es sehr gut sehen...

Trotzdem Danke für deine Antwort. :-)

LG

Heiko

__________________
Noch ein mal tanken, dann kommt Peter Zwegat. :-fingersup
01.08.2018 11:39 Follow ChryslerForum on Twitter EccO ist offline E-Mail an EccO senden Homepage von EccO Beiträge von EccO suchen Nehmen Sie EccO in Ihre Freundesliste auf

Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Chrysler - Dodge - Jeep - Auto - Forum » Dodge - Forum » Dodge Pickup und SUV Forum » Durango Ölfleck?

Views heute: 42.899 | Views gestern: 69.663 | Views gesamt: 273.151.603