Skypeliste Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen
Chrysler - Dodge - Jeep - Auto - Forum
TreffenGalerieZur Startseite
     

Kraftwerk-Gruppe.de Veredelung von Fahrzeugen der Marken Chrysler, Dodge und Jeep. Oesterle Automobile Chrysler Crossfire Fachwerkstatt fuer Sonderumbauten

Chrysler - Dodge - Jeep - Auto - Forum » Chrysler - Forum » Chrysler 300M - Forum » Klimaanlage Reparatur » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Klimaanlage Reparatur
Autor
Beitrag

Klaus_gl Klaus_gl ist männlich
Doppel-As


Dabei seit: 05.02.2006
Beiträge: 113
Herkunft: Köln
Fahrzeug: 300M / LPG
Baujahr: 2000
Farbe: silber-metallic
Name: Klaus


peinlich Klimaanlage Reparatur Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Liebe M-Fahrer,
nach mehr als 300.000 km hat sich meine Klimaanlage komplett verabschiedet, alles undicht und Kompressor fest; die müsste komplett erneuert werden. Das wäre es mir grundsätzlich wert, aber:

Die Preise für die Teile wären ja noch erträglich, nur die Arbeitsstunden (Armaturenbrett muss raus, Verdampfer undicht) würden das ganze viel zu teuer machen, jedenfalls bei einem normalen Autohaus.
Kennt jemand einen Spezialisten, der sich mit dem 300M und Klima auskennt und einen zivilen Stundensatz berechnet?
Habe schon mal einen freien Schrauber gefragt, der hat dankend abgelehnt.

Vielleicht kennt jemand eine Adresse bis ca. 100 km um Köln.

Wünsche Euch weiterhin viel Spaß mit den immer seltener werdenen Ms, auch ich fahre meinen immer noch sehr gern. zustimm
11.01.2019 00:06 Follow ChryslerForum on Twitter Klaus_gl ist offline Beiträge von Klaus_gl suchen Nehmen Sie Klaus_gl in Ihre Freundesliste auf

B-300M B-300M ist männlich
Lebende Foren Legende


images/avatars/avatar-6718.jpg

Dabei seit: 28.07.2011
Beiträge: 1.514
Herkunft: Havelland
Fahrzeug: 300M 3,5L u. 2,7L
Baujahr: 2004 - 1999
Farbe: Blau,Schwarz,Silber, Gold
Name: Markus

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Such dir erstmal ne fähige Werkstatt. Alles undicht, dashboard ausbauen und einfach alles neu machen ist Blödsinn.

__________________
Gott stellt uns keine Aufgaben die wir nicht lösen könnten.
11.01.2019 19:54 Follow ChryslerForum on Twitter B-300M ist offline Beiträge von B-300M suchen Nehmen Sie B-300M in Ihre Freundesliste auf

Klaus_gl Klaus_gl ist männlich
Doppel-As


Dabei seit: 05.02.2006
Beiträge: 113
Herkunft: Köln
Fahrzeug: 300M / LPG
Baujahr: 2000
Farbe: silber-metallic
Name: Klaus


Themenstarter Thema begonnen von Klaus_gl
Werkstatt Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Markus,
vielen Dank für die Rückmeldung.

Ich habe eine vernünftige Werkstatt, bie der ich schon viele Jahre bin! Diese hat festgestellt, dass der Kompressor fest und der Verdampfer undicht ist (mit Kontrastmittel). Aber die berechnen 70 EUR + MwST pro Stunde. Auch laut Werkstatt-Handbuch muss - soweit ich das verstehe - das Armaturenbrett raus, damit man die Klima drankommt.
Da wäre ich schon bei ca. EUR 1200 - EUR 1400 Arbeitskosten. Da stellt sich wirklich die Frage, ob das Sinn macht (ca 700 EUR Arbeitskosten fände ich ja okay)

Noch ganz was anderes: wie schreibt Ihr eigentlich Beiträge in diesem Forum. Das geht bei mir nur in einer virtuellen XP-Maschine und nur unter Internet Explorer.
Windows 7, Windods 10, Android, andere Browser - nichts funktionert. Kein Wunder wenn das Forum langsam einschläft, das macht so echt keinen Spaß.
An den Administrator: wir schreiben das Jahr 2019! Nicht 2003!

Gruß

Klaus
13.01.2019 21:36 Follow ChryslerForum on Twitter Klaus_gl ist offline Beiträge von Klaus_gl suchen Nehmen Sie Klaus_gl in Ihre Freundesliste auf

B-300M B-300M ist männlich
Lebende Foren Legende


images/avatars/avatar-6718.jpg

Dabei seit: 28.07.2011
Beiträge: 1.514
Herkunft: Havelland
Fahrzeug: 300M 3,5L u. 2,7L
Baujahr: 2004 - 1999
Farbe: Blau,Schwarz,Silber, Gold
Name: Markus

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also meist geht der Kompressor fest wegen Ölmangel. Klar kann auch der Verdampfer hin sein. Aber ehrlich : neuer kompressor, Öl, Dichtmittel, evtl noch kühler und dann mal testen. Das Dashboard bekommt man bei dem alter selten wieder 1a rein.

__________________
Gott stellt uns keine Aufgaben die wir nicht lösen könnten.
14.01.2019 20:00 Follow ChryslerForum on Twitter B-300M ist offline Beiträge von B-300M suchen Nehmen Sie B-300M in Ihre Freundesliste auf

mherbstl
Mitglied


Dabei seit: 31.10.2013
Beiträge: 32
Herkunft: Dortmund
Fahrzeug: 300M
Baujahr: 02
Farbe: silber

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

und natürlich den Trockner nicht vergessen
14.01.2019 22:41 Follow ChryslerForum on Twitter mherbstl ist offline E-Mail an mherbstl senden Beiträge von mherbstl suchen Nehmen Sie mherbstl in Ihre Freundesliste auf

Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Chrysler - Dodge - Jeep - Auto - Forum » Chrysler - Forum » Chrysler 300M - Forum » Klimaanlage Reparatur

Views heute: 30.668 | Views gestern: 54.830 | Views gesamt: 277.099.652