Skypeliste Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen
Chrysler - Dodge - Jeep - Auto - Forum
TreffenGalerieZur Startseite
     

Kraftwerk-Gruppe.de Veredelung von Fahrzeugen der Marken Chrysler, Dodge und Jeep. Oesterle Automobile Chrysler Crossfire Fachwerkstatt fuer Sonderumbauten

Chrysler - Dodge - Jeep - Auto - Forum » Chrysler Forum Allround » User vorstellungen » Tüv und andere Nervige Sachen » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Tüv und andere Nervige Sachen
Autor
Beitrag

Dungen Dungen ist männlich
Grünschnabel


Dabei seit: 08.03.2019
Beiträge: 1
Herkunft: 49090
Fahrzeug: Challenger 5,7
Baujahr: 2013
Farbe: schwarz
Name: stephan

Tüv und andere Nervige Sachen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi Forummitglieder winkewinke
Neu Neu Neu
Jetzt habe ich auch ein Töff Töff Challenger 5,7 ja massa aus Import Bauj 10/2013 schwarz und wollte ihn beim Tüvabnehmen lassen und gangsta hab gleich ein paar vorm Bug bekommen .
Da haben wohl div. Mitglieder so ihre Erfahrungen gemacht Wallbash
Nun da ich ein paar kleine Schühchen (24 Zoll) drauf habe sagt der Tüv Nö, um das Problem zu umgehen benötige ich die Original Felgen mit Reifen (235/55R1cool im Original zum Kauf oder zur Miete (ein paar Tage)
Kann mir da jemand helfen `?

Gibt es eine Einzelabnahme oder Sonderabnahme für die 24 Zöller da ich dazu keine ABE oder Eintragungen habe, es sind keine China Felgen, über Infos wäre ich dankbar zustimm
08.03.2019 21:39 Follow ChryslerForum on Twitter Dungen ist offline E-Mail an Dungen senden Beiträge von Dungen suchen Nehmen Sie Dungen in Ihre Freundesliste auf

schwarzer Challenger schwarzer Challenger ist männlich
Kaiser


images/avatars/avatar-7966.jpg

Dabei seit: 19.11.2013
Beiträge: 1.207
Herkunft: Deutschland/Saarland
Fahrzeug: Challenger
Baujahr: 2012
Farbe: Schwarz
Name: Alfred

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Dungen, erst mal welcome hier, aber dieser Bereich ist für die Vorstellung gedacht und Antworten findest Du hier kaum. Wende dich an den Challenger Thraed, dort findest Du bestimmt eine Antwort

__________________
Sie können den Wagen in jeder Farbe bekommen, vorausgesetzt sie ist schwarz.
(Henry Ford)
09.03.2019 08:43 Follow ChryslerForum on Twitter schwarzer Challenger ist offline E-Mail an schwarzer Challenger senden Beiträge von schwarzer Challenger suchen Nehmen Sie schwarzer Challenger in Ihre Freundesliste auf

dodgenitrofans dodgenitrofans ist männlich
Foren Gott


images/avatars/avatar-6960.jpg

Dabei seit: 01.09.2010
Beiträge: 7.220
Herkunft: dessau - roßlau
Fahrzeug: dodge durango, 5,7 hemi
Baujahr: 2018
Farbe: blau

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hallo,

ein herzliches welcome

__________________
im osten geht die sonne auf, im westen geht sie ...
22.03.2019 21:24 Follow ChryslerForum on Twitter dodgenitrofans ist offline E-Mail an dodgenitrofans senden Beiträge von dodgenitrofans suchen Nehmen Sie dodgenitrofans in Ihre Freundesliste auf

andreas.rf
Doppel-As


Dabei seit: 01.01.2017
Beiträge: 112
Herkunft: Mühlhausen Oberpfalz
Fahrzeug: Charger Hellcat
Baujahr: 2016
Farbe: schwarz
Name: Andreas

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wenn es amerikanische Zubehörfelgen sind, gibt es dazu keinen Festigkeitsnachweis. Damit ist auch keine Sonderabnahme möglich. Könnte ja alles Mögliche sein, auch Chinaschrott. Die einzige Möglichkeit wäre, falls es eine Firma hier in Deutschland gibt, die für Felgen ein eigenes Gutachten hat anfertigen lassen. Aber die würden das nicht raus geben. Nur wenn man die Felgen auch bei denen gekauft hätte.

Gruß Andreas
11.04.2019 14:41 Follow ChryslerForum on Twitter andreas.rf ist offline E-Mail an andreas.rf senden Beiträge von andreas.rf suchen Nehmen Sie andreas.rf in Ihre Freundesliste auf

JP-Customs JP-Customs ist männlich
Kaiser


Dabei seit: 07.07.2009
Beiträge: 1.127
Herkunft: Thüngersheim
Fahrzeug: Insignia|Chally|Must ang
Baujahr: 2013|2015|2014
Farbe: Weiß|Schwarz|Schwarz
Name: Paddy
ebay: JP-Customs

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Von mir auch ein herzliches Willkommen. smile

Gleich vorab, du wirst keine Chance haben, die Felgen legal zu fahren. Wenn die Firma keine Papiere für Ihre Felgen hat, trägt es der Tüv nicht ein.

Die einzigste Möglichkeit wäre, ein Gutachten selbst zu erstellen lassen. Dann benötigst du den Satz aber min. 2 mal und dann noch viel Geld fürs Gutachten.

Wir haben das schon ein paar Mal hinter Uns, es funktioniert einfach nicht.

VG

__________________
 

12.04.2019 07:47 Follow ChryslerForum on Twitter JP-Customs ist offline E-Mail an JP-Customs senden Homepage von JP-Customs Beiträge von JP-Customs suchen Nehmen Sie JP-Customs in Ihre Freundesliste auf

Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Chrysler - Dodge - Jeep - Auto - Forum » Chrysler Forum Allround » User vorstellungen » Tüv und andere Nervige Sachen

Views heute: 21.252 | Views gestern: 36.569 | Views gesamt: 281.910.575