Skypeliste Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen
Chrysler - Dodge - Jeep - Auto - Forum
TreffenGalerieZur Startseite
     

Kraftwerk-Gruppe.de Veredelung von Fahrzeugen der Marken Chrysler, Dodge und Jeep. Oesterle Automobile Chrysler Crossfire Fachwerkstatt fuer Sonderumbauten

Chrysler - Dodge - Jeep - Auto - Forum » Lets Talk about... » Talk - Forum » Reifen lösen sich nicht » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Reifen lösen sich nicht
Autor
Beitrag

Durchpuster
Grünschnabel


Dabei seit: 29.11.2018
Beiträge: 2
Fahrzeug: Intrepid
Baujahr: 2002
Farbe: silbergrau

Reifen lösen sich nicht Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Gude,

Ich habe gestern meinen Intrepid - ist schon neu lackiert, neue Scheinwerfer eingebaut - aufgebockt, um neue Reifen aufzuziehen (Sind Sommerreifen vom letzten Jahr). Anscheinend stelle ich mich & peinlicherweise ziemlich dumm an, weiß aber nicht, wo genau das Problem liegt?! Ich habe alle Bolzen entfernt aber die Räder vorne lösen sich einfach nicht. Will jetzt ungern mitm großen Bello ran. Hat jemand eine Idee, woran's liegen könnte? Lieben Gruß!

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Durchpuster: 29.11.2018 14:19.

29.11.2018 13:26 Follow ChryslerForum on Twitter Durchpuster ist offline E-Mail an Durchpuster senden Beiträge von Durchpuster suchen Nehmen Sie Durchpuster in Ihre Freundesliste auf

Barcus
Grünschnabel


images/avatars/avatar-8681.jpg

Dabei seit: 18.01.2018
Beiträge: 9
Fahrzeug: Crossfire
Baujahr: 2006
Farbe: Silber

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bestimmt festgegammelt

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Barcus: 30.11.2018 09:35.

30.11.2018 09:31 Follow ChryslerForum on Twitter Barcus ist offline E-Mail an Barcus senden Beiträge von Barcus suchen Nehmen Sie Barcus in Ihre Freundesliste auf

JesusChrysler
Jungspund


images/avatars/avatar-8593.jpg

Dabei seit: 06.06.2017
Beiträge: 14
Fahrzeug: Sebring JR
Baujahr: 2002
Farbe: Champagne Pearl

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Barcus
Bestimmt festgegammelt


Hatte ich auch schon mal bei einem älteren Fahrzeug. Wenn die Räder dann eine Zeit lang nicht von der Nabe genommen werden kann es passieren, dass die an der Nabe "festbacken". Dann steht man bei einem Räderwechsel ganz schnell blöd da. Mein Tipp ist da einen Radbolzen ein Stück weit reinzuschrauben (nicht ganz) und dann von der anderen Seite mit dem Fuß dran zu treten. Wenn das nicht hilft kann man wirklich nur noch den großen Hammer zu Hilfe nehmen. Da aber dann unbedingt von einem Freiwilligen *g* ein großes Stück Holz vor das Felgenhorn halten lassen, damit es durch die Hammerschläge nicht verbogen wird.

Hab auch vor ein paar Wochen erst die Räder gewechselt und mir in dem Zuge auch gleich mal ein paar neue Winterschlappen gegönnt. Und zwar die *trommelwirbel* Continental ContiWinterContact TS850 *bam*. Die sind echt super. Kein Vergleich zu den Nokian, die ich zuletzt hatte. Schneiden auch entsprechend gut ab:

https://www.oponeo.at/reifen-news/die-10-sichersten-reifen-fur-den-winter

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von JesusChrysler: 30.11.2018 09:39.

30.11.2018 09:37 Follow ChryslerForum on Twitter JesusChrysler ist offline E-Mail an JesusChrysler senden Beiträge von JesusChrysler suchen Nehmen Sie JesusChrysler in Ihre Freundesliste auf

ChrisCrossfire ChrisCrossfire ist männlich
Jungspund


Dabei seit: 18.12.2017
Beiträge: 15
Herkunft: Bayern
Fahrzeug: Chrysler Crossfire
Baujahr: 2004
Farbe: schwarz
Name: Chris

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das Problem hatten wir auch schon mal, als wir die Reifen bei einem Kumpel wechseln wollten. Haben die Dinger letztendlich nur mit Gewalt abbekommen.. mit einer Art Holzbalken von der gegenüberliegenden Seite quasi dagegen gerammt großes Grinsen

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von ChrisCrossfire: 25.04.2019 10:39.

25.04.2019 10:37 Follow ChryslerForum on Twitter ChrisCrossfire ist offline E-Mail an ChrisCrossfire senden Beiträge von ChrisCrossfire suchen Nehmen Sie ChrisCrossfire in Ihre Freundesliste auf

Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Chrysler - Dodge - Jeep - Auto - Forum » Lets Talk about... » Talk - Forum » Reifen lösen sich nicht

Views heute: 10.611 | Views gestern: 46.738 | Views gesamt: 283.384.419