Skypeliste Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen
Chrysler - Dodge - Jeep - Auto - Forum
TreffenGalerieZur Startseite
     

Kraftwerk-Gruppe.de Veredelung von Fahrzeugen der Marken Chrysler, Dodge und Jeep. Oesterle Automobile Chrysler Crossfire Fachwerkstatt fuer Sonderumbauten

Chrysler - Dodge - Jeep - Auto - Forum » Chrysler - Forum » Chrysler Crossfire - Forum » Bremslicht Birnenwechsel » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Bremslicht Birnenwechsel
Autor
Beitrag

Tripower Tripower ist männlich
Katzenliebhaber mit Kurzhaarschnitt


images/avatars/avatar-6779.jpg

Dabei seit: 26.09.2005
Beiträge: 831
Herkunft: Taunus
Fahrzeug: Crossfire
Baujahr: 6/2004 Nr. 28552
Farbe: graphite

Bremslicht Birnenwechsel Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Gemeinde,

bei Claudis Roadster ist die eine Bremsleuchte durchgebrannt. Jetzt stehe ich dumm da und suche den Zugang zu den Birnen vom Kofferraum aus. Lt. Handbuch soll es da eine Klappe geben - aber da ist nichts unglücklich .

Muß ich nun tatsächlich die ganze Kofferraumverkleidung abnehmen oder gibt es da noch einen anderen Trick (vielleicht durch die geöffnete Verdeckklappe)?

Mit hilflosen Grüßen

Gerrit

__________________
Proud Member of The Magnificent Eight großes Grinsen
11.07.2019 22:00 Follow ChryslerForum on Twitter Tripower ist offline E-Mail an Tripower senden Beiträge von Tripower suchen Nehmen Sie Tripower in Ihre Freundesliste auf

HansPeter HansPeter ist männlich
Immer eine Handbreit Wasser unterm Kiel


images/avatars/avatar-7541.jpg

Dabei seit: 30.03.2013
Beiträge: 485
Herkunft: München
Fahrzeug: Jeep GC + Chrysler XF
Baujahr: 08/2009
Farbe: Graphite Metallic
Name: Hans-Peter

RE: Bremslicht Birnenwechsel Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Na da sind die Verleidungsteile doch mit ein paar wenigen Handgriffen entfernt. Dann geht's aber los, denn ich empfehle zweimal gebrochene Zwergarme um dann da hin zu kommen. Pass auf, die Birnchen verschwinden schnell und gerne und für immer in den Tiefen des Kotflügels. Mach das am Besten irgendwo, wo Du laut fluchen kannst. 😃 Das hilft vielleicht.

Viel Erfolg

__________________
Hans-Peter
München

Grand Cherokee WH 08/2009 3.0 CRD Limited; Chrysler Crossfire Roadster 11/2008 und bayerisches . . .
12.07.2019 17:59 Follow ChryslerForum on Twitter HansPeter ist offline E-Mail an HansPeter senden Beiträge von HansPeter suchen Nehmen Sie HansPeter in Ihre Freundesliste auf

schektor schektor ist männlich
Kaiser


images/avatars/avatar-8750.jpg

Dabei seit: 25.03.2013
Beiträge: 1.080
Herkunft: ROD
Fahrzeug: XF US Limited Edition
Baujahr: 2006
Farbe: SSB
Name: Tom

technik RE: Bremslicht Birnenwechsel Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von HansPeter
Na da sind die Verleidungsteile doch mit ein paar wenigen Handgriffen entfernt. Dann geht's aber los, denn ich empfehle zweimal gebrochene Zwergarme um dann da hin zu kommen. Pass auf, die Birnchen verschwinden schnell und gerne und für immer in den Tiefen des Kotflügels. Mach das am Besten irgendwo, wo Du laut fluchen kannst. 😃 Das hilft vielleicht.

Viel Erfolg


ich krieg mich nicht ich krieg mich nicht ich krieg mich nicht

Verdeckkasten -auf -
ein-achter-gabel schlüssel-die-drei-Muttern-runter-
die-Rückleuchte-raus-
und-entspannt-Leuchtmittel-wechseln-
idee zustimm

HP-wo- verwirrt
ist-da-fluchen
großes Grinsen

PS; beim RG-muss-man-Front-abnehmen-
pointer
https://www.youtube.com/watch?v=GgijTpxzqU4

fingers up fingers up fingers up

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von schektor: 13.07.2019 14:30.

13.07.2019 14:22 Follow ChryslerForum on Twitter schektor ist offline E-Mail an schektor senden Beiträge von schektor suchen Nehmen Sie schektor in Ihre Freundesliste auf

Tripower Tripower ist männlich
Katzenliebhaber mit Kurzhaarschnitt


images/avatars/avatar-6779.jpg

Dabei seit: 26.09.2005
Beiträge: 831
Herkunft: Taunus
Fahrzeug: Crossfire
Baujahr: 6/2004 Nr. 28552
Farbe: graphite

Themenstarter Thema begonnen von Tripower
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich glaube, jetzt bin ich endgültig senil unglücklich .

Beim Googlen wegen meines Problems bin ich auf einen Beitrag gestossen, den ich selbst vor 10 Jahren in diesem Forum verfasst habe:

http://www.chrysler-forum.com/thread,thr...r-0,page-2.html

Meine Erinnerung an diesen Beitrag ist ebenso gleich Null, wie die Tatsache, daß ich dieses Problem schon mal hatte und selbst gelöst habe ...

Im Ergebnis habe ich die Birne (wieder) durch die geöffnete Verdeckklappe gewechselt, was zwar ein wenig Fummelei war, aber schlußendlich doch ganz gut ging.

Mit nachdenklichen Grüßen

Gerrit

__________________
Proud Member of The Magnificent Eight großes Grinsen
14.07.2019 18:11 Follow ChryslerForum on Twitter Tripower ist offline E-Mail an Tripower senden Beiträge von Tripower suchen Nehmen Sie Tripower in Ihre Freundesliste auf

Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Chrysler - Dodge - Jeep - Auto - Forum » Chrysler - Forum » Chrysler Crossfire - Forum » Bremslicht Birnenwechsel

Views heute: 20.941 | Views gestern: 44.538 | Views gesamt: 285.434.306