Skypeliste Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen
Chrysler - Dodge - Jeep - Auto - Forum
TreffenGalerieZur Startseite
     

Kraftwerk-Gruppe.de Veredelung von Fahrzeugen der Marken Chrysler, Dodge und Jeep. Oesterle Automobile Chrysler Crossfire Fachwerkstatt fuer Sonderumbauten

Chrysler - Dodge - Jeep - Auto - Forum » Dodge - Forum » Dodge Journey - Forum / 1. Generation 2008-2010 » Elektrik Neue Batterie für den Journey » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Neue Batterie für den Journey
Autor
Beitrag

ChrisDodge
Grünschnabel


Dabei seit: 25.08.2019
Beiträge: 2
Fahrzeug: Dodge Journey
Baujahr: 2010
Farbe: Silber

Neue Batterie für den Journey Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen,

ich habe das Vergnügen bei einem Dodge Journey die Batterie zu tauschen. Der Ausbau aus dem linken vorderen Radkasten ist gemeister und jetzt kommt die eigentliche Herausforderung.

Ich war nun mit dem Fahrzeugschein bei diversen Händlern und wollte eine neue Batterie kaufen. Beim ersten mal habe ich eine bekommen und musste beim Einbau feststellen, dass diese nicht passt (Varta-Batterie).

Die Batterie ist bei dem Dodge-Händler aktuell mit einer Lieferzeit von 2 Wochen zu bekommen. Ich benötige die Batterie aber sofort, da ich mein Auto brauche. Die Maße der ausgebauten Batterie sind:
16,8cm x 23,7cm x 20cm (BxTxH). Die Höhe ist inkl. Pole. Die neue Batterie darf nicht größer sein, sonst passt diese nicht in den Radkasten Wallbash .

Die Batterie muss mind. 65Ah und eine Kaltstartleistung von 530A haben. Und der Pluspol muss sich auf der linken Seite befinden.

Welche Batterien habt Ihr gekauft?

Vielen Dank schonmal!

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von ChrisDodge: 25.08.2019 09:33.

25.08.2019 09:28 Follow ChryslerForum on Twitter ChrisDodge ist offline E-Mail an ChrisDodge senden Beiträge von ChrisDodge suchen Nehmen Sie ChrisDodge in Ihre Freundesliste auf

Camper-Andy Camper-Andy ist männlich
Grünschnabel


Dabei seit: 03.12.2011
Beiträge: 5
Herkunft: Bobritzsch in Sachsen
Fahrzeug: Journey 2,4 SXT
Baujahr: 2010
Farbe: Sunburstorange
Name: Andreas
ebay: Andy-oe

RE: Neue Batterie für den Journey Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Autobatterie 12V 65Ah Starterbatterie statt 60Ah 61Ah 62Ah 64Ah KFZ PKW Batterie
( 182177207641 ) Winnerbatterien.de

kostete bei Ebay ganze 55eus und passte gut rein.Lieferzeit ca 2Tage

gruß Andy
25.08.2019 21:00 Follow ChryslerForum on Twitter Camper-Andy ist offline E-Mail an Camper-Andy senden Beiträge von Camper-Andy suchen Nehmen Sie Camper-Andy in Ihre Freundesliste auf

ChrisDodge
Grünschnabel


Dabei seit: 25.08.2019
Beiträge: 2
Fahrzeug: Dodge Journey
Baujahr: 2010
Farbe: Silber

Themenstarter Thema begonnen von ChrisDodge
RE: Neue Batterie für den Journey Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Vielen Dank für den Tip! Normalerweise sollte die Pollage der Batterie ja links sein. Bei der von dir vorgeschlagenen Batterie ist die Pollage rechts. Hat das ohne Probleme gepasst oder musstest Du da was verlängern?
26.08.2019 06:37 Follow ChryslerForum on Twitter ChrisDodge ist offline E-Mail an ChrisDodge senden Beiträge von ChrisDodge suchen Nehmen Sie ChrisDodge in Ihre Freundesliste auf

Camper-Andy Camper-Andy ist männlich
Grünschnabel


Dabei seit: 03.12.2011
Beiträge: 5
Herkunft: Bobritzsch in Sachsen
Fahrzeug: Journey 2,4 SXT
Baujahr: 2010
Farbe: Sunburstorange
Name: Andreas
ebay: Andy-oe

RE: Neue Batterie für den Journey Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo
ich habe die Batterie gedreht , da hat es gepasst ohne was zu verlängern.
Hab sie jetzt 1 1/2 Jahre drin alles top. Obwohl ich im Winter auch mal paar Wochen nicht fahre
immer ohne Probleme angesprungen
gruß Andy
26.08.2019 11:38 Follow ChryslerForum on Twitter Camper-Andy ist offline E-Mail an Camper-Andy senden Beiträge von Camper-Andy suchen Nehmen Sie Camper-Andy in Ihre Freundesliste auf

Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Chrysler - Dodge - Jeep - Auto - Forum » Dodge - Forum » Dodge Journey - Forum / 1. Generation 2008-2010 » Elektrik Neue Batterie für den Journey

Views heute: 33.700 | Views gestern: 61.970 | Views gesamt: 289.217.345