Skypeliste Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen
Chrysler - Dodge - Jeep - Auto - Forum
TreffenGalerieZur Startseite
     

Kraftwerk-Gruppe.de Veredelung von Fahrzeugen der Marken Chrysler, Dodge und Jeep. Oesterle Automobile Chrysler Crossfire Fachwerkstatt fuer Sonderumbauten

Chrysler - Dodge - Jeep - Auto - Forum » Chrysler - Forum » Chrysler Sebring - Forum » 2,7 L Motor mit LPG...eure Erfahrungen... » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen 2,7 L Motor mit LPG...eure Erfahrungen...
Autor
Beitrag

stardriver srt8
Jungspund


Dabei seit: 07.01.2019
Beiträge: 18
Herkunft: Deutschland
Fahrzeug: Sebring
Baujahr: 2005
Farbe: silber
Name: Rainer

2,7 L Motor mit LPG...eure Erfahrungen... Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Am Samstag, wenn nichts dazwischen kommt, hole ich mir meinen 2.7er Sebring Cabrio, Bj. 12/05 ab. Das erste was gemacht wird...werden muss...Radläufe hinten und die Schweller. Gevater Rost war da schon fleißig. Anschl. bekommt er von mir sämtliche Flüssigkeiten erneuert. Danach soll er eine LPG-Anlage bekommen. Habe schon viel im www gelesen. Trotzdem noch hier die Frage welche Anlagen fahrt ihr im 2.7er und welche Erfahrung habt ihr damit gemacht. Werkstatt wie gut, welche Anlage, Wartungsfrei oder Stress, Kosten, etc.

Ich selber tendiere zur KME oder BRC.

Bin gespannt auf eure Kommentare, Meinungen....wichtiger.....eigene Erfahrungen.


Ach so....suche noch die TeileNr. für die Handbremse hinten, oder auch kompl. Bremse hinten mit Teilenummern.

Ich sag schon mal Danke für eure Postings winkewinke
17.01.2019 17:00 Follow ChryslerForum on Twitter stardriver srt8 ist offline E-Mail an stardriver srt8 senden Beiträge von stardriver srt8 suchen Nehmen Sie stardriver srt8 in Ihre Freundesliste auf

hero205
"Fahrradfahrer"


Dabei seit: 03.05.2008
Beiträge: 950
Fahrzeug: Sebring 2.7 LX Limited
Baujahr: 2003
Farbe: silber

RE: 2,7 L Motor mit LPG...eure Erfahrungen... Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Was für eine Fahrleistung/ haltedauer strebst du denn an?

__________________
Chrysler Grand Voyager 3.3 LX schwarz (1/2004 bis 12/2011)
Jaguar S-Type silber (verkauft)
BMW 525 weiss (04 bis 10)
Sebring Cabrio 2.7 limited silber
A6 Avant 3.0 tdi quattro schwarz (seit 2/12)
01.02.2019 23:36 Follow ChryslerForum on Twitter hero205 ist offline E-Mail an hero205 senden Beiträge von hero205 suchen Nehmen Sie hero205 in Ihre Freundesliste auf

stardriver srt8
Jungspund


Dabei seit: 07.01.2019
Beiträge: 18
Herkunft: Deutschland
Fahrzeug: Sebring
Baujahr: 2005
Farbe: silber
Name: Rainer

Themenstarter Thema begonnen von stardriver srt8
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@all
Ist schon echt komisch hier.......kenne ich aus, z.B. dem 300C-Forum, nicht so.
Ihr meint ......WAS!?!?....

Naja.....ich selber bin ja Neuling hier. Habe zwei Themen hier in der Sebring-Abteilung aufgemacht. Informationen gegeben und Fragen gestellt.
Aber, anstatt man hier Fragen beantwortet bekommt, werden NUR Gegenfragen gestellt und Erwartungen angemeldet.
Wenn ich sehe, wie viele Nutzer meine beiden Themen aufgemacht bzw gelesen haben und was da an Feedback kommt........echt traurig. Ja.......jetzt wird der eine oder andere schreiben....wenn`s dir nicht passt...dann geh doch. Hat dich keiner gezwungen dich hier anzumelden. Bedenket.....solche Foren und deren Nutzer leben von der Weitergabe der eigenen Erfahrungen und Wissen sowie der anderen.
Community.....Wissensaustausch........Hilfestellung leisten.
Aber da scheinen einige hier, in diesem Forum jedenfalls, anderer Meinung zu sein.

@hero205
Ich kaufe mir kein Auto das ich im kommenden oder darauf folgenden Jahr wieder verkaufen werde.
Es sei denn, ich bin so arm dran, das ich es aus sozialer Not her machen MUSS.
Da kann sich nun mal keiner von frei sprechen.

Ist also längerfristig geplant.
12.02.2019 18:20 Follow ChryslerForum on Twitter stardriver srt8 ist offline E-Mail an stardriver srt8 senden Beiträge von stardriver srt8 suchen Nehmen Sie stardriver srt8 in Ihre Freundesliste auf

hero205
"Fahrradfahrer"


Dabei seit: 03.05.2008
Beiträge: 950
Fahrzeug: Sebring 2.7 LX Limited
Baujahr: 2003
Farbe: silber

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich frage aus folgendem Grund: der Wagen scheint mir schon relativ fertig und du hast viele Investitionen vor. Meines Erachtens ist der sebring aber eben nix für die Ewigkeit und ich würde mir mehr als einmal überlegen da zum Beispiel eine gasanlage einzubauen... dann hast du kaum noch Kofferraum und der sebring läuft ja in der Regel nicht als km fresser, sondern als zweit oder drittwagen so dass sich die Anlage vermutlich nie amortisiert...

Sei nicht böse aber das Vorgehen erscheint mir auf den ersten Blick nicht ganz nachvollziehbar Augenzwinkern

__________________
Chrysler Grand Voyager 3.3 LX schwarz (1/2004 bis 12/2011)
Jaguar S-Type silber (verkauft)
BMW 525 weiss (04 bis 10)
Sebring Cabrio 2.7 limited silber
A6 Avant 3.0 tdi quattro schwarz (seit 2/12)
12.02.2019 23:27 Follow ChryslerForum on Twitter hero205 ist offline E-Mail an hero205 senden Beiträge von hero205 suchen Nehmen Sie hero205 in Ihre Freundesliste auf

stardriver srt8
Jungspund


Dabei seit: 07.01.2019
Beiträge: 18
Herkunft: Deutschland
Fahrzeug: Sebring
Baujahr: 2005
Farbe: silber
Name: Rainer

Themenstarter Thema begonnen von stardriver srt8
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Naja....ich denke mal, das man so ein Auto eh nicht aus Vernunftgründen kauft.

Aber mal schauen was sich ergibt bzw was die Karosseriebauer mir sagen werden.
13.02.2019 15:44 Follow ChryslerForum on Twitter stardriver srt8 ist offline E-Mail an stardriver srt8 senden Beiträge von stardriver srt8 suchen Nehmen Sie stardriver srt8 in Ihre Freundesliste auf

Patrick_R Patrick_R ist männlich
Grünschnabel


images/avatars/avatar-8786.jpeg

Dabei seit: 14.03.2019
Beiträge: 5
Herkunft: Köln
Fahrzeug: Sebrin Cabrio 2.7
Baujahr: 11.2006
Farbe: Black
Name: Patrick

Augenzwinkern Prins Gas Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hy ich habe gerade bei 90.000 ein Prins Gasanlange einbauen lassen 2000 €
läuft perfeckt ,Tankgeber etwas angepasst und schon gehen in 65L Tank 59 rein.
NKG Platinkerzen waren auch dabei.
Danach habe ich noch ein Rotes Dach drauf machen lassen.

Gastankfüllung 59x0.51cent=30,00€ für satte 490 KM Fahrspass.... großes Grinsen

PS. Gott sei Dank kein wie heist das bose Wort.....Rost

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Patrick_R: 05.04.2019 15:52.

05.04.2019 15:50 Follow ChryslerForum on Twitter Patrick_R ist offline E-Mail an Patrick_R senden Beiträge von Patrick_R suchen Nehmen Sie Patrick_R in Ihre Freundesliste auf

Ego75 Ego75 ist männlich
Grünschnabel


Dabei seit: 15.05.2019
Beiträge: 4
Herkunft: Dormagen
Fahrzeug: Sebring
Baujahr: 2006
Farbe: blau
Name: Markus

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin Patrick,
wenn ich fragen darf, bei wem hast du die LPG einbauen lassen. Komme auch aus dem Raum Köln, deshalb die Frage.
Habe ein Angebot, aber in Verbindung mit FlashLube. Ich weiß, dass es nicht nötig wäre, aber ich hatte schon im Stratus LPG und FlashLube hat mich ein wenig beruhigt.
P.S. Haltbarkeit - mit dem Stratus habe ich innerhalb von 2 Jahren 80tsd km mit der LPG hingelegt, der einzige Ausfall war ein verrostetes Ventil, was hinter der Frontstoßstange verbaut wurde und leider keinen Rostschutz bekam (Kosten 125,- mit Diagnose und Ein/Ausbau)
War eine Prins mit 80 ltr brutto in der Reserveradmulde.

Gruß
Markus

BTW: Ich glaube, wenn man den Stratus/Sebring pflegt, macht er viel Freude, wir hatten 2 dieser Fahrzeuge im Familienbesitz, der eine hatte nicht eine Reparatur in 3 Jahren (über 10 Jahre alt) und der zweite (leider meiner), brauchte eine Getriebereparatur - 1000,- EUR
21.05.2019 07:51 Follow ChryslerForum on Twitter Ego75 ist offline E-Mail an Ego75 senden Beiträge von Ego75 suchen Nehmen Sie Ego75 in Ihre Freundesliste auf

stardriver srt8
Jungspund


Dabei seit: 07.01.2019
Beiträge: 18
Herkunft: Deutschland
Fahrzeug: Sebring
Baujahr: 2005
Farbe: silber
Name: Rainer

Themenstarter Thema begonnen von stardriver srt8
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So...nachdem der Sebring vor einiger Zeit die Vollabnahme bekommen hat, Fahrwerkstechnisch ich so ziemlich alles erneuert habe, die Karosse von Rost befreit und zum Teil neue Bleche im Bereich Radläufe und hinter der Heckschürze eingesetzt wurden, befasse ich mich endlich mit einer Autogasanlage.

Danke Patrick_R für deine Info!!

Gibt es noch weiter 2,7er Fahrer hier die ihre Erfahrungen hier teilen können?
11.09.2019 15:13 Follow ChryslerForum on Twitter stardriver srt8 ist offline E-Mail an stardriver srt8 senden Beiträge von stardriver srt8 suchen Nehmen Sie stardriver srt8 in Ihre Freundesliste auf

Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Chrysler - Dodge - Jeep - Auto - Forum » Chrysler - Forum » Chrysler Sebring - Forum » 2,7 L Motor mit LPG...eure Erfahrungen...

Views heute: 33.917 | Views gestern: 61.970 | Views gesamt: 289.217.562