Skypeliste Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen
Chrysler - Dodge - Jeep - Auto - Forum
TreffenGalerieZur Startseite
     

Kraftwerk-Gruppe.de Veredelung von Fahrzeugen der Marken Chrysler, Dodge und Jeep. Oesterle Automobile Chrysler Crossfire Fachwerkstatt fuer Sonderumbauten

Chrysler - Dodge - Jeep - Auto - Forum » Dodge - Forum » Dodge Challenger - Forum » Motor 6,4 SRT Standard Sound System Alpine » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Standard Sound System Alpine
Autor
Beitrag

DonDille DonDille ist männlich
Routinier


Dabei seit: 21.06.2019
Beiträge: 275
Herkunft: Saarland
Fahrzeug: Challenger R/T Scat Pack
Baujahr: 2019
Farbe: Indigo Blue
Name: Martin
ebay: Rapsta20

Themenstarter Thema begonnen von DonDille
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

smile
Evtl wenn ich die Hutablage mache, werde ich bei Rückbank Ausbau noch die Seitenteile mit dem Dämmvlies über dem Alubutyl machen. In der Tür is ja schon ein weißes Vlies bzw. etwas derartiges drin. Will aber in den Türen kein Dämmvlies reinmachen extra, hab da bissel Bedenken, das das bissel Feuchtigkeit mit aufzieht und dann (ok hab Mike Sanders drin) anfängt zu gammeln.
Und zu übertrieben soll’s ja nicht werden, das Alubutyl mal einlagig machen, evtl dann wenn’s noch zu viel scheppert ne 2te Lage.
Morgen sollte das Alubutyl kommen bei 30 Grad lässt sich das gut formen Freude
05.08.2020 18:24 Follow ChryslerForum on Twitter DonDille ist offline E-Mail an DonDille senden Beiträge von DonDille suchen Nehmen Sie DonDille in Ihre Freundesliste auf

DonDille DonDille ist männlich
Routinier


Dabei seit: 21.06.2019
Beiträge: 275
Herkunft: Saarland
Fahrzeug: Challenger R/T Scat Pack
Baujahr: 2019
Farbe: Indigo Blue
Name: Martin
ebay: Rapsta20

Themenstarter Thema begonnen von DonDille
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So ich habe mir heute auch mal die Mühe gemacht bei schönen 30 grad meinen Lautsprecherumbau Teil 1 zu Starten. Bilder kommen im Anhang.
Eingebaut wurden die JBL Club 9632.
Man braucht dazu die Metra Adapter 72-6514.
Anschluss Plug und Play.
Verkleidung laut YouTube Video demontiert alles super.
Die Alpine China Müll Alpine entfernt.
Die Adapterringe, die originalen, die Wulste unten abgesägt und glatt gefeilt. 2 Schrauben passen danach in die Originallöcher noch, 2 passen genau zwischen Rand und Aussparung Original. Sitzt gut, klappert nicht.
Die JBL passen gut rein sind 3mm kleiner, weniger Tief als die China Alpine. Scheibe geht runter.
Vor Einbau der Boxen wurde das ganze Blech innen und teilweise außen über dem Plastikschutz mit 2 mm Alubutyl beklebt. Bis auf einen 20 cm Streifen wurde die kompletten 2qm eingearbeitet.
In der Verkleidung der Türe wurde auch an ein paar Stellen wo ich Platz fand das Alubutyl eingeklebt.
Ausprobe nach einsetzen der Boxen, geht👍🏽
Alles zusammen gebaut, Ränder die über die Verkleidung standen entfernt.
Saubergemacht.
Klopfprobe aufs Blech, dumpf.
Tür fällt satter ins Schloss als vorher bei meinem Benz.
Hörprobe im Auto, selbes Lied wo vorher die Türen geklappert haben bei Volume 24 , Bass komplett hoch, Höhen, Mitten jeweils auf 1. (Song war Travis Scott „HIGHEST in the Room“, sehr basslastig)
Klang wie Tag und Nacht, sehr gut, hab gestrahlt😎

Kommende Woche wird das Armaturenbrett dann bzw Dashboard gemacht, muss auf den 2ten Metra Adapter warten, es hieße für die Türen braucht man keinen aber kein Problem.
@Fast-Furious hat mir sehr geholfen mit Tipps.
Nur eben jetzt die Lautsprecher haben ja 3 Ohm kann ich voll aufdrehen und klappert nichts, reicht auch fast vom Volume. Aber werde wohl wenn nächstes Jahr der Sub reinkommt die original Endstufe dann auch gegen eine stärkere Tauschen.

Ich werde vom Umbau des Dashboard dann auch Bilder machen und ne kleine Beschreibung hier dazu.

Achso Werkzeug hatte ich eine 8er Telefonzange( für den Türzylinder einzudrücken und rauszuhebeln)
Das Plastikinterieur Sortiment zum aufclipsen.. Einen „Ratsch“ Kasten wie wir im Saarland sagen und ein Kreuzschraubenzieher. Eine Schere fürs Alubutyl und ein Cuttermesser.

DonDille hat diese Bilder (verkleinerte Versionen) angehängt:
015802AC-4F22-4B2A-B7E3-4CDD263C69B5.jpeg 461AE2F8-79E3-439E-A70E-B29514DEF91F.jpeg 65669D71-D495-4979-B8D4-5FC61C3C35BF.jpeg
EFF7C68A-CA8F-4E50-AED4-748444A3F83C.jpeg 9E3DA955-0DC2-478A-BB69-16A1491F51A9.jpeg FBF728F0-0AD7-47AB-8947-F7AECD1A1EBC.jpeg

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von DonDille: 06.08.2020 22:09.

06.08.2020 22:08 Follow ChryslerForum on Twitter DonDille ist offline E-Mail an DonDille senden Beiträge von DonDille suchen Nehmen Sie DonDille in Ihre Freundesliste auf

DonDille DonDille ist männlich
Routinier


Dabei seit: 21.06.2019
Beiträge: 275
Herkunft: Saarland
Fahrzeug: Challenger R/T Scat Pack
Baujahr: 2019
Farbe: Indigo Blue
Name: Martin
ebay: Rapsta20

Themenstarter Thema begonnen von DonDille
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Restliche Bilder

DonDille hat diese Bilder (verkleinerte Versionen) angehängt:
C7084872-9A75-44DC-8338-EBD540CCB29D.jpeg 32AD3988-4BE9-47E6-8521-78D2D559BD24.jpeg FE756B3F-12E3-40D9-9A5D-617FD4A266DC.jpeg
9AB9C979-0CCF-4CE8-AE30-EC274B38554A.jpeg

07.08.2020 23:38 Follow ChryslerForum on Twitter DonDille ist offline E-Mail an DonDille senden Beiträge von DonDille suchen Nehmen Sie DonDille in Ihre Freundesliste auf

Seiten (2): « vorherige 1 [2]
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Chrysler - Dodge - Jeep - Auto - Forum » Dodge - Forum » Dodge Challenger - Forum » Motor 6,4 SRT Standard Sound System Alpine

Views heute: 4.848 | Views gestern: 68.993 | Views gesamt: 311.287.839