Skypeliste Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen
Chrysler - Dodge - Jeep - Auto - Forum
TreffenGalerieZur Startseite
     

Kraftwerk-Gruppe.de Veredelung von Fahrzeugen der Marken Chrysler, Dodge und Jeep. Oesterle Automobile Chrysler Crossfire Fachwerkstatt fuer Sonderumbauten

Chrysler - Dodge - Jeep - Auto - Forum » Chrysler - Forum » Chrysler 300C - Forum / LX 1.Generation 2004-2010 » Motor 5,7Hemi Kühlmittel » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Kühlmittel
Autor
Beitrag

schmitzkatze
Grünschnabel


Dabei seit: 02.10.2020
Beiträge: 4
Herkunft: Schweiz
Fahrzeug: Chrysler 300C Touring
Baujahr: 2008
Farbe: Silber
Name: Andreas

Kühlmittel Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo, ich weis das Thema Kühlmittel war bestimmt schon Thema hier, dennoch bin ich Neuling was Betriebsmittel für meinen Dicken angeht, sorry

Der Dicke ist Baujahr. bzw. Erstzulassung 2008 und hat einen 5,7 l. Hemi Motor (340 PS) verbaut.

Soviel wie ich nun gelesen habe, sollte ja ein Siilikathaltiges Kühlmittel eingesetzt sein? Nun ist es so das mir von einer Werkstatt Paraflu Up, bzw. von Liqui Moly das KFS-11, und von Mopar MS-9769 (ato24.de) angeboten wurden, aber nirgends steht das es Silikathaltig ist.

Nun habe ich hier im Forum gelesen, das man auch ohne weiteres das G05 einsetzen kann?

Gruss
Andreas
17.12.2020 19:53 Follow ChryslerForum on Twitter schmitzkatze ist offline E-Mail an schmitzkatze senden Beiträge von schmitzkatze suchen Nehmen Sie schmitzkatze in Ihre Freundesliste auf

DU200 DU200 ist männlich
Kaiser


images/avatars/avatar-8657.jpg

Dabei seit: 07.08.2011
Beiträge: 1.176
Herkunft: 39288 Burg
Fahrzeug: SRT 392, ex-Chally 6,1
Baujahr: 2017
Farbe: schwarz
Name: Michael

RE: Kühlmittel Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi, das Mopar MS-9769 ist ja Vorgabe Chrysler-Spezikation, sollte also silikathaltig sein.

Silikathaltige Kühlflüssgkeit (HOAT) und silikatfreie (OAT) dürfen nicht gemischt werden, es kann zu Ausflockungen kommen und feine Kühlkanäle könnten sich zusetzen...oder dein Motor wird von innen aufgelöst schreck .

Also wenn Du nicht sicher bist, etwas aus dem Ausgleichsbehälter ziehen und vermischen,
viel Glück. MS-9769 passt schon. winkewinke

Ach ja, das G05 hat auch MS-9769 Spezifikation.

Willst Du das Kühlmittel komplett wechseln lassen oder nur ergänzen?

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von DU200: 19.12.2020 21:47.

19.12.2020 21:37 Follow ChryslerForum on Twitter DU200 ist offline E-Mail an DU200 senden Beiträge von DU200 suchen Nehmen Sie DU200 in Ihre Freundesliste auf

schmitzkatze
Grünschnabel


Dabei seit: 02.10.2020
Beiträge: 4
Herkunft: Schweiz
Fahrzeug: Chrysler 300C Touring
Baujahr: 2008
Farbe: Silber
Name: Andreas

Themenstarter Thema begonnen von schmitzkatze
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke für die Antwort, ja wird komplett gewechselt da der Kühler ne Macke hat. Kühler hatte ich schon gekauft.

Weil der Dicke Wasser verloren hatte, habe ich es nach Empfehlung der Daimler/Jeep etc.... Werkstatt mit Paraflu up aufgefüllt. ca. 1 Liter. ich hoffe das die Nasen mir das richtige gegeben haben und nicht flockt.

Dann könnte ich ja auch das G05 kaufen, anstatt die Apotheken Preise bei Mopar zu spendieren?

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von schmitzkatze: 20.12.2020 18:52.

20.12.2020 18:50 Follow ChryslerForum on Twitter schmitzkatze ist offline E-Mail an schmitzkatze senden Beiträge von schmitzkatze suchen Nehmen Sie schmitzkatze in Ihre Freundesliste auf

DU200 DU200 ist männlich
Kaiser


images/avatars/avatar-8657.jpg

Dabei seit: 07.08.2011
Beiträge: 1.176
Herkunft: 39288 Burg
Fahrzeug: SRT 392, ex-Chally 6,1
Baujahr: 2017
Farbe: schwarz
Name: Michael

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja, das G05 kannst Du auch nehmen.

Alte Suppe raus, gründlich spülen und neues rein und richtig entlüften. winkewinke
22.12.2020 13:38 Follow ChryslerForum on Twitter DU200 ist offline E-Mail an DU200 senden Beiträge von DU200 suchen Nehmen Sie DU200 in Ihre Freundesliste auf

Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Chrysler - Dodge - Jeep - Auto - Forum » Chrysler - Forum » Chrysler 300C - Forum / LX 1.Generation 2004-2010 » Motor 5,7Hemi Kühlmittel

Views heute: 28.331 | Views gestern: 78.746 | Views gesamt: 323.726.282