Skypeliste Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen
Chrysler - Dodge - Jeep - Auto - Forum
TreffenGalerieZur Startseite
     

Kraftwerk-Gruppe.de Veredelung von Fahrzeugen der Marken Chrysler, Dodge und Jeep. Oesterle Automobile Chrysler Crossfire Fachwerkstatt fuer Sonderumbauten

Chrysler - Dodge - Jeep - Auto - Forum » Dodge - Forum » Dodge Charger Forum / 3. Generation 2015 » USB, SD Karte und Bluetooth defekt » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen USB, SD Karte und Bluetooth defekt
Autor
Beitrag

Onkel Pinki Onkel Pinki ist männlich
Mitglied


images/avatars/avatar-8697.jpg

Dabei seit: 17.08.2011
Beiträge: 47
Herkunft: 58802 Balve
Fahrzeug: Charger R/T (LPG)
Baujahr: 2016
Farbe: Schwarz
Name: Jens

USB, SD Karte und Bluetooth defekt Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich habe seit kurzem das Problem das in meinem Charger weder USB, SD Karte noch Bluetooth funktioniert.
Auch die Radiosender sind jedesmal wieder gelöscht wenn ich den Motor starte.
Ab und zu kommt in dem großen Display die Meldung das auch der 911 Notruf nicht mehr funktioniert.

Das hatte ich schonmal als ein Kollege ein defektes 12V Handyladegerät in die Mittelkonsole gesteckt hat. Da war hinten im Kofferraum eine Sicherung durchgebrannt. Die Sicherungen habe ich natürlich dieses mal alle gecheckt und durchgemessen. Die sind alle in Ordnung.

Weiß jemand was da kaputt ist oder wie ich das herausfinden kann?

__________________
Wahre Freunde sitzen im Knast neben dir und sagen: "Geile Aktion..."
22.01.2022 10:29 Follow ChryslerForum on Twitter Onkel Pinki ist offline E-Mail an Onkel Pinki senden Beiträge von Onkel Pinki suchen Nehmen Sie Onkel Pinki in Ihre Freundesliste auf

Legend32 Legend32 ist männlich
Jungspund


images/avatars/avatar-8668.jpg

Dabei seit: 26.11.2017
Beiträge: 10
Herkunft: Balve, NRW
Fahrzeug: Dodge Charger
Baujahr: 2015
Farbe: Schwarz
Name: Ralph

RE: USB, SD Karte und Bluetooth defekt Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Tja, das ist bei diesen neuen Autos ein Problem für Heimwerker.

Für die Diagnose des Audiosystems gibt es einen Mopar "Multi-Media Tester MIT019" und in der Reparaturanleitung ist alles mit diesem Gerät beschrieben. Bei ebay gibt es mehrere zu kaufen, aber die sind viel zu teuer für ein mal durchchecken.

Ich würde die Audio Einheit als ersten eigenen Schritt mal komplett abklemmen.
Also den Rahmen um Radio und Tachoeinheit ziehen und das Radio einmal ausbauen.
An dem Rahmen ziehen ist jedoch nicht so einfach, da die Clips teilweise sehr fest sitzen. Aber es ist definitiv nur gesteckt.

Der Fehler mit den vergessenen Radiosendern kommt mit so vor als gäbe es ein Spannungsverlust und das Radio vergisst seinen Speicherinhalt. So wie Pufferbatterien, die leer werden.

Grüße
Ralph

__________________

30.01.2022 21:22 Follow ChryslerForum on Twitter Legend32 ist offline E-Mail an Legend32 senden Beiträge von Legend32 suchen Nehmen Sie Legend32 in Ihre Freundesliste auf

Onkel Pinki Onkel Pinki ist männlich
Mitglied


images/avatars/avatar-8697.jpg

Dabei seit: 17.08.2011
Beiträge: 47
Herkunft: 58802 Balve
Fahrzeug: Charger R/T (LPG)
Baujahr: 2016
Farbe: Schwarz
Name: Jens

Themenstarter Thema begonnen von Onkel Pinki
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das Diagnosegerät fällt alleine deswegen schonmal weg weil man das an die USB Buchse anschließt.

Dann werde ich wohl mal auf die Suche gehen müssen wenn ich Zeit finde. Wollte es eigentlich vermeiden alles zu zerpflücken.

Das mit den Speicherplätzen des Radios ist zeitgleich aufgetreten mit den ausgefallenen Anschlüssen. Deswegen gehe ich davon aus das es die selbe Ursache hat.

__________________
Wahre Freunde sitzen im Knast neben dir und sagen: "Geile Aktion..."
02.02.2022 16:01 Follow ChryslerForum on Twitter Onkel Pinki ist offline E-Mail an Onkel Pinki senden Beiträge von Onkel Pinki suchen Nehmen Sie Onkel Pinki in Ihre Freundesliste auf

1986Richie 1986Richie ist männlich
Tripel-As


Dabei seit: 31.12.2013
Beiträge: 164
Herkunft: ehem. M-V
Fahrzeug: Charger
Baujahr: '19
Farbe: Maximum Steel Metallic
Name: Richard


Daumen hoch! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ab und an hängt sich mein Radio auf. Es greift nicht auf USB zu und Radio bekomme ich auch nicht rein.
Ich muss dann einfach mal das Radio ausschalten (10sek An/Aus-Knopf drücken) und genau das gleiche beim Einschalten (10sek. Knopf gedrückt halten).

Das scheint zumindest das Radio zu resetten.

Vielleicht hilft dir das, ansonsten drücke ich dir die Daumen, dass es nichts schwerwiegenderes ist.

__________________
01.12.'13 - 06.07.'19
  • '07 Charger SXT @Kraftwerk
  • 217 PS
  • 320 NM
  • 0-100: 8,0s
  • Vmax: 232 km/h (GPS)
06.07.'19 - 30.10.'20
  • '17 Charger R/T Blacktop @Kraftwerk
  • 387 PS
  • 573 NM
  • Vmax: 274 km/h (Tacho); 264 km/h (GPS)
ab 19.12.'20
  • '19 Charger SXT Plus AWD Blacktop
  • 292 PS
  • 353 NM
  • 0-100: 6,8s
  • Vmax: 213 km/h (Tacho) - abgeriegelt

10.02.2022 12:36 Follow ChryslerForum on Twitter 1986Richie ist offline E-Mail an 1986Richie senden Beiträge von 1986Richie suchen Nehmen Sie 1986Richie in Ihre Freundesliste auf

Onkel Pinki Onkel Pinki ist männlich
Mitglied


images/avatars/avatar-8697.jpg

Dabei seit: 17.08.2011
Beiträge: 47
Herkunft: 58802 Balve
Fahrzeug: Charger R/T (LPG)
Baujahr: 2016
Farbe: Schwarz
Name: Jens

Themenstarter Thema begonnen von Onkel Pinki
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das Radio resetten hat zwar funktioniert, sieht man daran das die Uhr zurückgesetzt wurde.
Aber das USB Problem ist immer noch da. Trotzdem danke!

__________________
Wahre Freunde sitzen im Knast neben dir und sagen: "Geile Aktion..."
28.03.2022 18:27 Follow ChryslerForum on Twitter Onkel Pinki ist offline E-Mail an Onkel Pinki senden Beiträge von Onkel Pinki suchen Nehmen Sie Onkel Pinki in Ihre Freundesliste auf

Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Chrysler - Dodge - Jeep - Auto - Forum » Dodge - Forum » Dodge Charger Forum / 3. Generation 2015 » USB, SD Karte und Bluetooth defekt

Views heute: 61.127 | Views gestern: 71.942 | Views gesamt: 369.754.568